Frittata

Als Snack oder Vorspeise wird die köstliche Frittata warm oder kalt gegessen. Das Rezept ist einfach und schnell zubereitet.

Frittata

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Eier
120 g saure Sahne
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Bund Schnittlauch, klein
3 EL Butterschmalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Eier aufschlagen und in eine Schüssel geben. Die saure Sahne dazugeben, mit dem Schneebesen gründlich verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Nun den Schnittlauch verlesen, waschen, trockentupfen, in kleine Röllchen schneiden und unter die Eiermasse rühren.
  3. Das Butterschmalz daraufhin in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Eiermasse in die Pfanne geben und bei kleiner Hitze eine Frittata ausbacken. Dabei die Masse nur stocken lassen. Wenn die Oberfläche nicht mehr flüssig ist, den Fladen vorsichtig wenden und die Unterseite nur noch ganz kurz anbacken.
  4. Die Frittata in vier gleiche Stücke schneiden und je 2 Viertel auf einem Teller anrichten.

Tipps zum Rezept

Vorzüglich schmeckt ein kleiner Salat dazu.

Ähnliche Rezepte

Schinkenröllchen

Schinkenröllchen

Ein einfacher Snack ist mit diesem Rezept für Schinkenröllchen kreiert. Diese machen auch auf jedem Buffet oder als Vorspeise eine gute Figur.

Kandierte Mandeln

Kandierte Mandeln

Ein toller Snack gelingt Ihnen mit dem Rezept für die kandierten Mandeln. Am besten probieren Sie es gleich aus.

Belegtes Brot

Belegtes Brot

Ein toller Snack ist ein belegtes Brot mit Paprika, Quark und Kräutern. Das Rezept für schnelle Momente, das trotzdem köstlich schmeckt.

Spanische Churros

Spanische Churros

Das spanische Fettgebäck aus Brandteig ist mit Zimtzucker ein wahrer Genuss.

Gemüsetoast

Gemüsetoast

Für den kleinen Hunger ist dieses Rezept für einen Gemüsetoast mit Raclette-Käse ein heißer Tipp.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte