Fruchtleder aus Zwetschgen

Dieses tolle Rezept ist einfach zuzubereiten und das leckere Fruchtleder aus Zwetschgen ist ein feines, sehr gesundes Präsent aus der eigenen Küche.

Fruchtleder aus Zwetschgen

Bewertung: Ø 4,1 (20 Stimmen)

Zutaten für 25 Portionen

500 g Zwetschgen
1 Stk Bio-Zitrone
0.5 EL Bio-Cylon-Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Zwetschgen gründlich waschen, trocken tupfen und halbieren. Danach entkernen, grob zerschneiden und in einen Hochleistungsmixer geben.
  2. Dann die Zitrone halbieren, den Saft auspressen und mit dem Zimt hinzugfügen.
  3. Nun alle Zutaten etwa 1 Minute lang auf höchster Stufe durchmixen.
  4. Anschließend das Fruchtmus auf mit Dörrfolien belegten Dörrblechen ausgießen und glatt streichen.
  5. Die Dörrbleche für 8-12 Stunden bei 40 °C in den Dörrautomaten geben, bis sich die Masse gleichmäßig von den Folien ablösen lässt.
  6. Zuletzt das Fruchtleder aus Zwetschgen in Dreiecke schneiden, aufrollen und binden.

Tipps zum Rezept

Je süßer das Obst ist, umso süßer wird auch das Fruchtleder. Bei den säuerlich schmeckenden Früchten wie Zwetschgen gegebenenfalls mit ein wenig Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft nachsüßen.

Wer keinen Dörrautomaten besitzt, trocknet das Fruchtleder im Backofen. Das Mus etwa 0,5 cm dünn auf mit Backpapier belegte Backbleche streichen und bei 70-80 °C Umluft und leicht geöffneter Backofentür trocknen.

Während des Trocknens - im Dörrautomaten oder Backofen - immer wieder die Konsistenz prüfen, damit das Fruchtleder nicht zu trocken wird. Falls sich seine Oberfläche bei leichtem Druck mit dem Finger noch klebrig anfühlt, weitere 30-60 Minuten trocknen und dann erneut prüfen.

Das fertige Fruchtleder mit dem Backpapier in Streifen schneiden und darin aufrollen. Anschließend in einem luftdicht schließenden Behälter kühl und dunkel aufbewahren.

Ähnliche Rezepte

Rote Bete Salat mit Birne

Rote Bete Salat mit Birne

Dieser tolle Salat ist schnell gemacht und geschmacklich dennoch etwas ganz Besonderes. Das Rezept eignet sich für Feinschmecker und Eilige zugleich.

Rohkost Zucchini-Chips

Rohkost Zucchini-Chips

Herrlich köstlich sind die Rohkost Zucchini-Chips. Eine gesunde sowie leckere Knabber-Alternative zu herkömmlichen Kartoffelchips ist dieses Rezept.

Rohe Kürbissuppe

Rohe Kürbissuppe

Dieses Rezept benötigt nur 10 Minuten Zubereitungszeit. Die rohe Kürbissuppe ist also nicht nur gesund, sondern perfekt für die schnelle Küche.

Rohkost Buchweizen-Cracker

Rohkost Buchweizen-Cracker

Hier ein Rezept für ein nahrhaftes Frühstück oder ein kleiner Snack für unterwegs. Die Rohkost Buchweizen-Cracker sind gesund und lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte