Hessischer Kochkäse

Hessischer Kochkäse ist eine cremige Verführung. Wer dieses Rezept mit Brot kombiniert, macht eine Genussschnitte daraus.

Hessischer Kochkäse

Bewertung: Ø 4,3 (10 Stimmen)
75 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

200 ml Kondensmilch
200 g Butter
0.5 TL Natronpulver
250 g Schmelzkäse
1 Bch Schmand, oder Quark
3 Stk Korbkäse
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den original hessischen Kochkäse zunächst den Korbkäse (=milder Sauermilchkäse mit Edelschimmel-Rinde) in kleine Würfel schneiden.
  2. Dann die Kondensmilch in einem Topf erhitzen und den Schmelzkäse Löffelweise hinzugeben.
  3. Immer wieder vorsichtig umrühren bis eine homogene Masse entsteht.
  4. Jetzt die Butter dazugeben und alles vorsichtig miteinander vermischen.
  5. Zum Schluss den Schmand und das Natronpulver unterheben und nochmal vorsichtig mit dem Kochlöffel umrühren.
  6. Nun die Masse zirka 1 Stunde im Kühlschrank erkalten und fest werden lassen.

Tipps zum Rezept

Zu diesem herzhaften Rezept Hessischer Kochkäse passt ofenfrisches Bauerbrot besonders gut! Wer will, kann den Kochkäse auch mit Zwiebelwürfelchen in einer Essig/Öl-Marinade garnieren oder mit mildem Paprikapulver und Kümmel bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Schafskäse-Kartoffelklöße

Schafskäse-Kartoffelklöße

Durch das Haselnuss-Salz bekommen die Schafskäse-Kartoffelklöße eine kräftige Würze. Die Zubereitung dieses Rezeptes bedarf keiner großen Kunst.

Gratinierter Fenchel

Gratinierter Fenchel

Schon beim Geruch läuft einem bei diesem Gericht das Wasser im Mund zusammen. Gratinierter Fenchel ist ein Rezept zum dahinschmelzen.

Käsehaube auf Kartoffeln

Käsehaube auf Kartoffeln

Ein tolles Rezept das sich für jede Party eignet. Die Käsehaube auf Kartoffeln begeistert Ihre Gäste bestimmt.

Maultaschen auf Gemüsebett

Maultaschen auf Gemüsebett

Zuckerschoten, Rucola und Parmesan runden den Geschmack von diesem Rezept effektvoll ab. Maultaschen auf Gemüsebett muss man probiert haben.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte