Gefüllte Käserolle

Diese gefüllte Käserolle ist schnell gemacht und ein echter Hingucker. Hier das geniale Rezept mit Schinken und Käse.

Gefüllte Käserolle

Bewertung: Ø 4,6 (120 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

400 g Käse, Gouda
300 g Schinken
130 g Butter, weich
300 g Sahnestreichkäse
3 Stk Eier, hart gekocht
1 Stk Paprikaschote, rot
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den in Scheiben geschnittenen Gouda überlappend auf ein mit Backpapaier belegtes Blech legen und im Ofen bei 100 Grad leicht schmelzen.
  2. Für die Creme die weiche Butter schaumig rühren und den Sahnestreichkäse langsam untermischen.
  3. Nun den geschmolzenen Käse zwischen zwei Stück Backpapier zu einem großen Rechteck ausrollen, mit Schinken belegen und die Butter-Käsecreme darauf verteilen.
  4. Die Eier pellen und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, Kerngehäuse ausschneiden und den Paprika ebenso würfelig schneiden. Nun die Eier- und Paprikastücke gleichmäßig über die Butter-Käsecreme streuen und den Käse vorsichtig einrollen.
  5. Nun die gefüllte Käserolle in Frischhaltefolie wickeln und für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank geben.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren die Rolle in Scheiben schneiden und mit Baguette servieren.

Wer es schärfer mag, kann auch gerne klein gehackte Chilistückchen in die Käserolle einarbeiten. Auch unterschiedliche Kräuter wie zum Beispiel Schnittlauch, Dill, Thymian, Basilikum, Kresse, usw. sind eine gute Alternative.

Ähnliche Rezepte

Wurstsalat mit Käse

Wurstsalat mit Käse

Das besondere an diesem Rezept ist die Kombination aus Wurst, Käse, Mais und Apfel. Diese Zutaten machen den Wurstsalat mit Käse so raffiniert.

Lauchzwiebel-Frischkäse

Lauchzwiebel-Frischkäse

Selbstgemachter Lauchzwiebel-Frischkäse peppt jede Brotzeit auf. Vegetarisch und extrem lecker!

Käsecreme

Käsecreme

Mit diesem leckeren Käsecreme-Rezept kann man eine pikante Creme herstellen, die sich als Dip oder Brotaufstrich eignet.

Käse-Sauce mit Gorgonzola

Käse-Sauce mit Gorgonzola

Diese Käse-Sauce ist eine schmackhafte Beilage für Ihr nächstes Pasta-Gericht. Ein Rezept mit Gorgonzola, Parmesan und Mascarpone.

Schafskäse-Kartoffelklöße

Schafskäse-Kartoffelklöße

Durch das Haselnuss-Salz bekommen die Schafskäse-Kartoffelklöße eine kräftige Würze. Die Zubereitung dieses Rezeptes bedarf keiner großen Kunst.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte