Himbeer-Schmand-Dessert

Zu einem guten Essen gehört auch ein guter Nachtisch. Dass man mit wenig Aufwand ein fruchtig-leckeres Dessert zubereiten kann, zeigt dieses Rezept.

Himbeer-Schmand-Dessert

Bewertung: Ø 4,5 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Himbeeren
7 EL Rum
55 g Zucker
24 Stk Löffelbiskuits
200 g Schmand
2 EL Zuckersirup
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Himbeeren waschen, trocknen und vierteln.
  2. Hiernach 2/3 der Himbeeren zusammen mit 2 Esslöffeln Zucker in eine Schüssel geben, gut vermengen und 15 Minuten ziehen lassen.
  3. Als Nächstes den Rum mit dem Zuckersirup vermengen und die Löffelbiskuits kurz darin eintauchen.
  4. Nun den Schmand zusammen mit dem restlichen Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät bei mittlerer Stufe für 1-2 Minuten verrühren, bis sich eine feste Konsistenz ergibt.
  5. Im nächsten Schritt die Löffelbiskuits mit den Himbeeren sowie dem Schmand in Dessertgläser schichten.
  6. Zuletzt das Himbeer-Schmand-Dessert mit den übrigen Himbeeren garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Friesencreme

Friesencreme

Das Rezept für die Friesencreme ist das ideale Dessert für die Essenstafel. Jeder kann sich selbst nehmen, was er möchte.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte