Ingwer-Cookies

Wer den intensiven Ingwergeschmack mag, wird die Ingwer-Cookies lieben. Nach diesem Rezept schnell nebenbei gemacht.

Ingwer-Cookies

Bewertung: Ø 4,3 (16 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

100 g Butter
80 g Ahornsirup
0.5 TL Natronpulver
100 g Ingwer, kandiert
50 g Ingwerscheiben, kandiert
200 g Mehl
80 g Zucker, braun
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Ingwer-Cookies zuerst die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Bei mäßiger Hitze den Ahornsirup mit dem Natronpulver dazugeben und gut verrühren, dann den Topf an die Seite stellen.
  2. Danach den kandierten Ingwer sehr fein hacken.
  3. Nun in einer Schüssel das Mehl sowie den Zucker mit der Butter-Mischung und dem gehacktem Ingwer zu einen Teig verkneten.
  4. Den Backofen auf 160 Grad, Ober- und Unterhitze, vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Anschließend aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen, diese auf das Backblech legen ein wenig flach drücken.
  6. Die Plätzchen (nach Geschmack) mit den Ingwerscheiben bzw. Ingwerstückchen belegen und im Backofen, auf der mittleren Schiene, ca. 14 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Ingwer-Zitronen-Dip

Ingwer-Zitronen-Dip

Der Ingwer-Zitronen-Dip passt besonders gut zu Fleisch. Eine aufgefallene Rezept-Idee für das nächste Fondue.

Romanesco mit Ingwer

Romanesco mit Ingwer

Der Romanesco mit Ingwer schmeckt vorzüglich als Beilage zu Fisch. Ein gesundes und fettarmes Rezept für die kalte Jahreszeit.

Hähnchenpfanne mit Ingwer

Hähnchenpfanne mit Ingwer

Mit der Hähnchenpfanne mit Ingwer kommt etwas asiatisches Flair in die Küche. Das leckere Rezept ist einfach in der Zubereitung.

Winterlicher Lammtopf

Winterlicher Lammtopf

Der winterliche Lammtopf ist einfach in der Zubereitung und verbreitet einen wunderbaren Duft. Ein Rezept mit Gewürznelken und Ingwer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte