Ingwerstangen mit Honig

Mit dem Rezept für die Ingwerstangen mit Honig gelingt eine süße Vorspeise und verfeinert jedes Menü.

Ingwerstangen mit Honig

Bewertung: Ø 4,3 (10 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

50 g Ingwer
50 g Honig
1 Prise Zimt, gemahlen
1 Prise Kardamom, gemahlen
1 Pk Blätterteig
15 g Butter, zerlassen
1 Prise Kurkuma, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 220 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Nun die einfachen Ingwerstangen den Ingwer schälen und mithilfe einer Reibe fein reiben. Danach mit Honig, Zimt, Kardamom und Kurkuma gut vermengen.
  3. Nun den Blätterteig ausrollen und der Breite nach halbieren. Im Anschluss eine Hälfte mit dem Gewürzhonig bestreichen. Dann die zweite Teighälfte darauflegen und mit den Händen leicht andrücken.
  4. Anschließend den Teig in etwa 1 cm breite Streifen schneiden, mit zerlassener Butter bestreichen und eindrehen.
  5. Die eingedrehten Teigstreifen auf das vorbereitete Blech legen und für 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen goldbraun backen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte