Käsebrötchen mit Auberginen

Diese leckeren Käsebrötchen mit Auberginen sind der ideale Snack für die nächste Häppchenplatte und gelingen in wenigen Schritten.

Käsebrötchen mit Auberginen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

8 Schb Brötchen
4 Schb Fontina
1 Stk Aubergine
4 EL Mayonnaise
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Aubergine waschen, trocknen und in Scheiben schneiden.
  2. Hiernach die Auberginenscheiben in einer Pfanne mit Öl 6-8 Minuten bei mittlerer Hitze von beiden Seiten anbraten.
  3. Anschließend die Auberginen aus der Pfanne nehmen und auf einem Stück Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Nun die Brötchen halbieren, beide Hälften mit der Mayonnaise bestreichen und jeweils eine Scheibe Käse auf die Unterseiten legen.
  5. Als Nächstes die Auberginenscheiben mit Salz als auch Pfeffer würzen und auf die Käsescheiben legen.
  6. Zuletzt die Brötchenoberseiten aufsetzen, leicht andrücken, die Käsebrötchen mit Auberginen halbieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Parmesangebäck

Parmesangebäck

Parmesangebäck kommt immer gut an und passt super in gemütlicher Runde. Dieses Rezept lässt sich prima vorbereiten.

Kartoffelchips selbstgemacht

Kartoffelchips selbstgemacht

Das beliebteste Party- und Knabbergebäck sind Kartoffelchips – und diese selber zu machen ist kinderleicht.

Schnelle vegane Pizzaschnecken

Schnelle vegane Pizzaschnecken

Diese schnellen, veganen Pizzaschnecken eignen sich perfekt als Snack, schnelles Abendessen, als Fingerfood auf Partys oder für ein Picknick. Hier das Rezept.

Lachsrolle mit Spinat

Lachsrolle mit Spinat

Lachsrolle mit Spinat sieht nicht nur super aus, sondern schmeckt auch so. Dieses tolle Rezept ist einfach in der Zubereitung.

Schinkenrolle

Schinkenrolle

Die tolle Schinkenrolle darf auf keiner Party fehlen. Ihre Gäste werden einfach begeistert sein.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte