Schinkentaschen

Die leckeren Schinkentaschen sind ein toller Snack auf Ihrer Party. Mit diesem einfachen Rezept gelingen sie Ihnen garantiert.

Schinkentaschen

Bewertung: Ø 4,5 (67 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ei, zum Bestreichen

Zutaten für den Teig

130 g Mehl
130 g Quark
130 g Butter
1 Prise Salz

Zutaten für die Füllung

120 g Schinken
120 g Käse
1 Stk Ei
2 EL Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl zusammen mit der Butter, dem Quark und dem Salz in eine Schüssel geben, alle Zutaten gut vermengen und zu einem glatten Teig verkneten. Diesen mit Folie abgedeckt für etwa 1 Stunde rasten lassen.
  2. Schinken und Käse würfelig schneiden, in eine Schüssel geben und mit Sahne und Ei vermischen.
  3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  4. Dann den Teig auf einer bemehlten Fläche gleichmäßig ausrollen und in Quadrate (10x10 cm) teilen. Je in der Mitte etwas Fülle verteilen, dann die Teigränder mit Eiweiß bestreichen, zu Ecken zusammenklappen und die Ränder fest andrücken.
  5. Nun die Schinkentaschen auf das vorbereitete Blech legen, mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Schinkenrolle

Schinkenrolle

Die tolle Schinkenrolle darf auf keiner Party fehlen. Ihre Gäste werden einfach begeistert sein.

Wraps mit Lachs

Wraps mit Lachs

Fein gefüllte Pfannkuchen passen prima auf Ihr Fingerfood-Buffet. Das Rezept für die köstlichen Wraps mit Lachs ist schnell zubereitet.

Würstchen im Schlafrock

Würstchen im Schlafrock

Im selbstgebackenen Hefeteig schmecken die Würstchen im Schlafrock besonders gut. Das Rezept sollte man schnellstens ausprobieren.

Rumtopf

Rumtopf

Damit Sie den Rumtopf zu Weihnachten genießen können, muss er bereits im Sommer angesetzt werden. Probieren Sie dieses leichte Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte