Lachsrolle mit Spinat

Lachsrolle mit Spinat sieht nicht nur super aus, sondern schmeckt auch so. Dieses tolle Rezept ist einfach in der Zubereitung.

Lachsrolle mit Spinat

Bewertung: Ø 4,2 (56 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

220 g Spinat, tiefgekühlt
4 Stk Eier
200 g Frischkäse, natur
250 g Räucherlachs
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Spinat auftauen lassen.
  2. Die Eier trennen und Eiweiß mit einer Prise Salz in einer Schüssel zu steifem Eischnee schlagen.
  3. Anschließend den aufgetauten Spinat mit Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat in ein hohes Gefäß geben und fein pürieren. Danach den Eischnee vorsichtig unter die Spinatmasse heben.
  4. Nun die Masse auf dem vorbereiteten Backblech verstreichen, im vorgeheizten Backofen für ca. 12 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen.
  5. Den Frischkäse auf die ausgekühlte Spinatmasse streichen, mit dem Räucherlachs belegen, dann von der langen Seite zu einer Rolle einrollen und für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
  6. Vor dem Servieren die Lachsrolle mit Spinat aus dem Kühlschrank nehmen, in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und anrichten.

Ähnliche Rezepte

Schinkentaschen

Schinkentaschen

Die leckeren Schinkentaschen sind ein toller Snack auf Ihrer Party. Mit diesem einfachen Rezept gelingen sie Ihnen garantiert.

Parmesangebäck

Parmesangebäck

Parmesangebäck kommt immer gut an und passt super in gemütlicher Runde. Dieses Rezept lässt sich prima vorbereiten.

Kartoffelchips selbstgemacht

Kartoffelchips selbstgemacht

Das beliebteste Party- und Knabbergebäck sind Kartoffelchips – und diese selber zu machen ist kinderleicht.

Schinkenrolle

Schinkenrolle

Die tolle Schinkenrolle darf auf keiner Party fehlen. Ihre Gäste werden einfach begeistert sein.

Rumtopf

Rumtopf

Damit man den Rumtopf zu Weihnachten genießen kann, muss er bereits im Sommer angesetzt werden. Dieses leichte Rezept sollte man probieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte