Lasagneblätter selbstgemacht

Für eine perfekte Lasagne benötigt man neben einer guten Soße auch die perfekten, selbstgemachten Lasagneblätter.

Lasagneblätter selbstgemacht

Bewertung: Ø 4,2 (16 Stimmen)
50 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mehl, Type 405
3 EL Wasser
3 Stk Eier, mittelgroß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Lasagneblätter zuerst das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung machen.
  2. In diese Vertiefung die Eier und einen Schuss Wasser geben. Mit einem Kochlöffel vorsichtig alles gut vermischen bzw. verrühren und danach mit feuchten Händen die Masse zu einen glatten Teig verkneten – je länger man knetet umso homogener wird der Teig – mind. 10 Minuten.
  3. Anschließend den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für gut 40 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  4. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche, mit einem Nudelholz, ca. 2-3mm dünn ausrollen und mit einem Messer die passenden Nudelblätter bzw. Nudelplatten schneiden.
  5. Zum Schluss noch einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudelblätter darin für ca. 6-8 Minuten, bei mittlerer Hitze, kochen.
  6. Die fertigen Lasagneblätter aus dem Wasser nehmen, auf einer leicht geölten Arbeitsfläche ablegen und mit Küchenpapier, trocken tupfen.

Ähnliche Rezepte

Baiser Grundrezept

Baiser Grundrezept

Mit diesem Grundrezept für Baiser kann die Köstlichkeit ganz einfach selbst hergestellt werden.

Pancake Grundrezept

Pancake Grundrezept

Mit diesem leckeren Pancake Grundrezept gelingen Ihnen tolle Pfannkuchen. Ihre Familie wird von diesem Rezept nicht genug bekommen.

Eiernockerl

Eiernockerl

Eiernockerl erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie sind schnell und einfach zubereitet und schmecken auch noch gut. Hier das österreichische Rezept.

Rührteig Grundrezept

Rührteig Grundrezept

Mit diesem einfachen Grundrezept für einen Rührteig gelingt garantiert ein leckerer Kuchen.

Zimtgebäck Grundrezept

Zimtgebäck Grundrezept

Einfach traumhaft schmeckt dieses tolle Zimtgebäck. Mit dem einfachen Grundrezept gelingen Ihnen die Kekse garantiert.

Salzteig

Salzteig

Mit einem Salzteig können beliebige Figuren gestaltet, gebacken und bemalt werden. Das Rezept ist zum Verzehr nicht geeignet!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte