Nusseis

Dieses Nusseis erfreut Augen und Gaumen. Ein süßes Rezept für Liebhaber der veganen Küche.

Nusseis

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

300 ml Kokosmilch
150 g Kokoscreme
150 g Zucker
50 g Nüsse, nach Belieben, z.B.: Walnuss oder Haselnuss
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Nüsse in grobe Stücke hacken und in einer beschichteten Pfanne kurz rösten.
  2. Dann Kokoscreme und Kokosmilch in einem Topf auf mittlerer Stufe unter Rühren erhitzen, bis sich die Zutaten verbunden haben.
  3. Nun den Zucker und Nüsse untermengen und die Masse abkühlen lassen. Anschließend in den Tiefkühler stellen und bei gelegentlichen Umrühren gefrieren lassen.

Tipps zum Rezept

Oder in einer Eismaschine nach Gebrauchsanweisung verarbeiten.

Ähnliche Rezepte

Haselnusseis

Haselnusseis

Haselnusseis ist eine kalte Köstlichkeit, die mit diesem Rezept ganz einfach gelingt. Perfekt für heiße Sommertage.

Kaffee-Eis selbstgemacht

Kaffee-Eis selbstgemacht

Mit der Eismaschine wird dieses zartschmelzende Kaffee-Eis selbstgemacht. Besonders im Sommer ist das Rezept eine coole Sache.

Cremiges Vanilleeis ohne Eismaschine

Cremiges Vanilleeis ohne Eismaschine

Dieses Vanilleeis ist ganz einfach zubereitet und das ganz ohne Eismaschine. Mit diesem Rezept gelingt das cremige Vanilleeis mit nur drei Zutaten.

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Selbst gemachtes cremiges Joghurteis schmeckt einfach himmlisch. Dieses tolle Rezept ist empfehlenswert.

Schokoladeneis

Schokoladeneis

Dieses leckere Schokoladeneis ohne Sahne ist ein Traum. Hier das einfache und schnelle Rezept.

Himbeereis

Himbeereis

Selbst gemachtes Himbeereis schmeckt einfach traumhaft. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt auch ohne Eismaschine.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte