Schoko-Minze-Eis

Dieses Schoko-Minze-Eis ist quietschgrün und schmeckt herrlich erfrischend, vor allem an heißen Sommertagen. Mit diesem Rezept gelingt es ganz leicht.

Schoko-Minze-Eis

Bewertung: Ø 4,6 (1.134 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Bund Minze, frisch
90 g Zucker
300 ml Süße Sahne
2 cl Minzelikör
1 Stk Eiweiß
100 g Zartbitterschokolade
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Blätter mit dem Zucker in einen Mixer geben und fein zerkleinern.
  2. Nun die gut gekühlte Sahne in eine Rührschüssel geben und die Hälfte des Minze-Zucker-Gemischs sowie den Minzelikör dazugeben. Alles mit den Schneebesen einer Küchenmaschine steif aufschlagen.
  3. Anschließend das Eiweiß in einer separaten Schüssel zu steifem Eischnee aufschlagen. Die restliche Minze-Zucker-Mischung hinzufügen und locker untermischen.
  4. Den Minze-Eischnee nun vorsichtig mit einem Teigschaber unter die Sahne heben. Dann die Schokolade grob hacken und nur kurz unter die Masse mischen.
  5. Die Schüssel mit Folie fest verschließen und in den Gefrierschrank oder das Tiefkühlfach stellen. Das Schoko-Minze-Eis mindestens 2 Stunden gefrieren lassen und währenddessen 3-4 Mal kräftig durchrühren.

Tipps zum Rezept

Die Eiscreme kann natürlich auch mit einer Eismaschine hergestellt werden. Die Minze-Masse einfüllen und schon nach etwa 30 Minuten das fertige Eis genießen.

Während gekauftes Minze-Eis meist mit Pfefferminz-Aroma oder Pfefferminzöl hergestellt wird, ist der Geschmack frischer, marokkanischer Minze unschlagbar. Sie ist in der Regel in türkischen Supermärkten erhältlich.

Für richtig steifen Eischnee ist eine saubere, fettfreie Schüssel nötig. Damit die eingeschlagene Luft erhalten bleibt, die Minze-Zucker-Mischung behutsam unterziehen und danach ebenso behutsam unter die Schlagsahne mischen, damit auch ihre Luftbläschen erhalten bleiben.

Das Durchrühren der gefrierenden Eiscreme verhindert die Entstehung großer Eiskristalle. Sie sollen möglichst klein sein, damit das Eis cremig wird.

Ähnliche Rezepte

Kaffee-Eis selbstgemacht

Kaffee-Eis selbstgemacht

Mit der Eismaschine wird dieses zartschmelzende Kaffee-Eis selbstgemacht. Besonders im Sommer ist das Rezept eine coole Sache.

Haselnusseis

Haselnusseis

Haselnusseis schmeckt herrlich und ist mit diesem Rezept ganz einfach herzustellen - mit und ohne Eismaschine. Jetzt kann der Sommer kommen!

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Hausgemachtes Cremiges Joghurteis zergeht auf der Zunge und schmeckt einfach himmlisch. Zur Herstellung empfehlen wir dieses Rezept.

Schokoladeneis

Schokoladeneis

Dieses leckere Schokoladeneis mit Sahne ist ein Traum. Hier das einfache und schnelle Rezept.

Himbeereis

Himbeereis

Selbst gemachtes Himbeereis schmeckt einfach traumhaft. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt auch ohne Eismaschine.

Milcheis Grundrezept

Milcheis Grundrezept

Mit diesem einfachen Milcheis Grundrezept kann ganz leicht köstliches Eis hergestellt werden. Mit folgenden Rezept sogar ohne Eismaschine.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte