Pellkartoffeln im Backofen

Für diese köstliche Variante werden mit Kräuter gewürzte Pellkartoffeln im Backofen gebacken. Ein einfaches Rezept für eine besondere Beilage.

Pellkartoffeln im Backofen

Bewertung: Ø 4,7 (224 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Kartoffeln, festkochend, mittelgroß
1 Stk Bio-Zitrone
0.5 Bund Thymian
2 zw Rosmarin
3 Stk Knoblauchzehen
30 ml Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln gründlich waschen, ungeschält in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Anschließend das Salz hinzufügen, alles zum Kochen bringen und die Kartoffeln etwa 20-25 Minuten garen.
  2. Währenddessen die Zitrone waschen, mit Küchenpapier trocknen und halbieren. Eine Hälfte der Zitrone in dünne Scheiben schneiden und die andere Hälfte auspressen.
  3. Als Nächstes den Knoblauch schälen und klein hacken. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen und Nadeln ebenfalls klein hacken.
  4. Die Kräuter mit dem Knoblauch, dem Zitronensaft, dem Olivenöl sowie Salz und Pfeffer vermischen.
  5. Dann den Backofen auf 200 °C (170 °C Umluft) vorheizen und ein Backblech oder eine Auflaufform mit ein paar Tropfen Olivenöl einfetten.
  6. Nun die gekochten Kartoffeln abgießen und kurz ausdämpfen lassen. Danach auf das Backblech (oder in die Form) legen und die Oberfläche mit einem Messer etwa 0,5 cm tief einritzen.
  7. Die Kräutermischung gleichmäßig über die Kartoffeln geben und die Pellkartoffeln im Backofen etwa 10 Minuten lang auf der mittleren Schiene backen.
  8. Zuletzt die gebackenen Kartoffeln mit den Zitronenscheiben auf einer vorgewärmten Platte anrichten und als Beilage servieren.

Tipps zum Rezept

Für dieses Rezept Kartoffeln mit dünner Schale aus neuer Ernte verwenden. Einfach gründlich waschen und gegebenenfalls bürsten. Dann können sie ohne Probleme auch ungeschält verzehrt werden. Sonst festkochende Sorten verarbeiten und vor dem Backen pellen.

Auf diese Weise lassen sich auch Pellkartoffeln vom Vortag pimpen und sie erleben als völlig neue Kartoffelversion einen großen Auftritt.

Die gebackenen Pellkartoffeln schmecken hervorragend als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch, aber auch zu gebratenem Fisch. Werden sie zu gekochtem Fisch gereicht, den Rosmarin durch frischen Estragon ersetzen.

Ähnliche Rezepte

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage, weil sie toll aussehen und auch so schmecken. Mit diesem Rezept sind sie leicht zuzubereiten.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

Kartoffelrosen mit Speck

Kartoffelrosen mit Speck

Ein wahrer Eyecatcher sind diese Kartoffelrosen mit Speck, die im Muffinblech gebacken werden. Mit diesem Rezept sind sie ganz leicht gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte