Papas Arrugadas (Salz-Schrumpelkartoffeln)

Papas Arrugadas ist ein Grundrezept aus der kanarischen Küche. Bei diesem einfachen Rezept entsteht durch das Meersalz eine köstliche Kruste.

Papas Arrugadas (Salz-Schrumpelkartoffeln)

Bewertung: Ø 4,5 (334 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Papas Arrugadas ist ein traditionelles Kartoffelgericht von den kanarischen Inseln (Spanien). Dazu die Kartoffeln gut abwaschen und mit so viel Wasser aufstellen, dass sie im Topf gerade alle bedeckt sind.
  2. Das Salz zugeben, die ungeschälten Kartoffeln aufkochen lassen, auf mittlere Hitze zurückschalten und den Topf mit einem Deckel abdecken, so dass das Wasser jedoch verdampfen kann.
  3. Nun die Kartoffeln ca. 20 bis 25 Minuten (je nach Größe der Kartoffeln) leise weiterkochen bis sie weich sind, jedoch sollten sie nicht matschig werden.
  4. Anschließend das Kochwasser abgießen, den Topf gut trocken wischen für ca. 30 Minuten zurück auf die abgeschaltete Ofenplatte stellen. Dabei dampfen die Kartoffeln aus und erhalten eine weißliche, leichte Salzkruste - sie nehmen auch das typische schrumpelige Aussehen an.

Tipps zum Rezept

Die Kartoffeln sollten alle ähnlich "groß" sein. Mit kleinen Kartoffeln ist es natürlich würziger!

Dazu eine selbstgemachte Mojo verde oder Mojo rojo servieren.

Original wird das Rezept mit Meerwasser gekocht.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage. Dieses einfache Rezept sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch so.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte