Quark-Blätterteig

Dieses Rezept zeigt die Grundlagen um in wenigen Schritten einen Quark-Blätterteig herzustellen. Dieser Teig gelingt garantiert ohne Küchenkenntnisse.

Quark-Blätterteig

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 5 Portionen

250 g Mehl
250 g Butter
250 g Quark
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Mehl in eine Schüssel sieben.
  2. Nun die Butter in Flöckchen darübergeben und nach und nach mit dem Mehl verkneten.
  3. Hiernach den Quark mit dem Salz dazugeben und alles weiter verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  4. Anschließend den Teig zu einer Kugel formen und 45-60 Minuten an einem kühlen Ort, jedoch nicht im Kühlschrank kalt stellen.
  5. Zuletzt den Quark-Blätterteig auf einem gefetteten Backblech oder einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und nach Belieben verarbeiten.

Ähnliche Rezepte

Blätterteig-Brezeln

Blätterteig-Brezeln

Dieses Rezept für Blätterteig-Brezeln ist sehr einfach in der Zubereitung und eignet sich hervorragend, wenn sich Besuch kurzfristig ankündigt.

Herzhafte Teigtaschen

Herzhafte Teigtaschen

Das Rezept für herzhafte Teigtaschen ist der ideale Partysnack. Leckeres Fingerfood im Handumdrehen.

Gedrehte Käsestangen

Gedrehte Käsestangen

Mit diesem Rezept für gedrehte Käsestangen ist sehr schnell ein herzhafter Snack oder praktisches Fingerfood zubereitet.

Herzhafte Feta Muffins

Herzhafte Feta Muffins

Muffins müssen nicht immer süß sein! Herzhafte Feta Muffins sind der ideale Partysnack. Hier geht´s zum Rezept!

Zimtschnecken

Zimtschnecken

Aus nur 3 Zutaten entsteht mit diesem Rezept eine leckere Süßigkeit für Zwischendurch: Zimtschnecken aus Blätterteig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte