Nutella® im Blätterteig

Lust auf zartes Schokogebäck? Nach diesem einfachen Rezept wird Nutella® im Blätterteig zu Stangen gedreht und knusprig gebacken.

Nutella im Blätterteig

Bewertung: Ø 4,6 (62 Stimmen)

Zutaten für 14 Portionen

1 Stk Blätterteig, frisch, Kühlregal, á 270 g
200 g Nutella
1 Stk Ei, Gr. M
1 EL Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Nutella® im Blätterteig den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Anschließend den Blätterteig entrollen und eine Hälfte davon gleichmäßig mit Nutella bestreichen.
  3. Die andere Teighälfte darüberklappen und mit den Händen leicht andrücken.
  4. Nun mit einem scharfen Messer den Blätterteig in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.
  5. Danach die Streifen mit beiden Händen an den Enden fassen, 1-2 Mal gegeneinander drehen und die Blätterteigspiralen nebeneinander auf das vorbereitete Blech legen.
  6. Nun das Ei mit der Milch verquirlen und den Blätterteig damit dünn bestreichen. Das Blech danach im heißen Backofen auf die 2. Schiene von unten schieben und die Spiralen etwa 15-20 Minuten goldbraun backen.
  7. Das fertige Gebäck aus dem Ofen nehmen, auf einem Backgitter auskühlen lassen und genießen.

Tipps zum Rezept

Falls die Nutella® zu fest ist, kurz in der Mikrowelle oder in einem heißen Wasserbad erwärmen, damit sie streichfähiger wird.

Mit diesem Rezept zeigen wir, wie leicht man eine Nuss-Nougat-Creme selber machen kann. So können sich Naschkatzen gleich einen Vorrat des leckeren Aufstrichs anlegen.

Wer mehr Biss möchte, bestreut die Nuss-Nougatcreme nach dem Aufstreichen mit gehackten Haselnüssen. Die entwickeln ein noch intensiveres Aroma, wenn sie vorher in einer beschichteten Pfanne ohne Fett 1-2 Minuten angeröstet werden.

Das Ei-Milch-Gemisch nicht zu dick auftragen. Außerdem die Schnittkanten an den Enden aussparen, damit sie nicht verkleben und der Blätterteig schön aufgehen kann.

Ähnliche Rezepte

Nutella-Blätterteigtaschen

Nutella-Blätterteigtaschen

Wie das duftet! Das Rezept für die knusprig-leichten Nutella-Blätterteigtaschen ist zwar etwas gehaltvoll, aber dafür schmeckt das Gebäck herrlich.

Blätterteig-Quarktaschen

Blätterteig-Quarktaschen

Ein Rezept für sehr leckere Blätterteig-Quarktaschen, die wirklich jeder mit frischem Blätterteig aus dem Kühlregal schnell und einfach zaubern kann.

Zimtschnecken

Zimtschnecken

Lust auf Zimtschnecken, aber wenig Zeit? Mit diesem Rezept und frischem Blätterteig aus der Kühltheke sind die leckeren Teilchen ganz fix gebacken.

Blätterteig-Brezeln

Blätterteig-Brezeln

Dieses Rezept für Blätterteig-Brezeln ist sehr einfach in der Zubereitung und eignet sich hervorragend, wenn sich überraschend Besuch ankündigt.

Herzhafte Teigtaschen

Herzhafte Teigtaschen

Herzhafte Teigtaschen als Snack oder Fingerfood entstehen nach diesem Rezept aus frischem Blätterteig, der mit Spinat und Frischkäse gefüllt werden.

Gedrehte Käsestangen

Gedrehte Käsestangen

Mit diesem Rezept für gedrehte Käsestangen ist sehr schnell ein herzhafter Snack zu einem Glas Wein oder für den nächsten Filmabend zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte