Rohkost Kakao-Eis

Dieses leckere Rohkost Kakao-Eis ist eine schmackhafte Alternative zu herkömmlichen Schokoladeneis. Frisch, gesund und eine willkommene Abkühlung.

Rohkost Kakao-Eis

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Avocado
9 EL Kakaopulver, roh
40 g Kokosblütenzucker, roh
160 ml Haferdrink, roh
1 TL Vanille-Pulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Avocados halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen.
  2. Dann die Avocado zusammen mit dem Kakao, dem Kokosblütenzucker, dem Haferdrink und dem Vanille-Pulver in einem passenden Mixer zu einer homogenen Masse vermixen.
  3. Anscließend die Masse in eine Schüssel füllen und abgedeckt für mindestens 4 Stunden im Gefrierschrank oder in der Tiefkühltruhe gefrieren lassen - dabei alle 30 Minuten die Masse gut durchrühren.
  4. Zum Schluss das fertige Rohkost Kakao-Eis portionieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Für einen süßeren Geschmack kann noch mehr Kokosblütenzucker hinzugefügt werden.

Ähnliche Rezepte

Haselnusseis

Haselnusseis

Haselnusseis ist eine kalte Köstlichkeit, die mit diesem Rezept ganz einfach gelingt. Perfekt für heiße Sommertage.

Kaffee-Eis selbstgemacht

Kaffee-Eis selbstgemacht

Mit der Eismaschine wird dieses zartschmelzende Kaffee-Eis selbstgemacht. Besonders im Sommer ist das Rezept eine coole Sache.

Cremiges Vanilleeis ohne Eismaschine

Cremiges Vanilleeis ohne Eismaschine

Dieses Vanilleeis ist ganz einfach zubereitet und das ganz ohne Eismaschine. Mit diesem Rezept gelingt das cremige Vanilleeis mit nur drei Zutaten.

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Selbst gemachtes cremiges Joghurteis schmeckt einfach himmlisch. Dieses tolle Rezept ist empfehlenswert.

Schokoladeneis

Schokoladeneis

Dieses leckere Schokoladeneis ohne Sahne ist ein Traum. Hier das einfache und schnelle Rezept.

Himbeereis

Himbeereis

Selbst gemachtes Himbeereis schmeckt einfach traumhaft. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt auch ohne Eismaschine.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte