Rohkost Sauerkraut-Dressing

Lust auf eine Abwechslung für den Salat? Da ist das frische, gesunde und leckere Rohkost Sauerkraut-Dressing genau das Richtige.

Rohkost Sauerkraut-Dressing

Bewertung: Ø 4,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 ml Sauerkrautsaft, frisch
1 Prise Himalayasalz
1 Prise Pfeffer, weiß
2 EL Hanfsamen, geschält
3 EL Olivenöl, kaltgepresst
100 g Beeren, gemischt
2 TL Senf
2 Stk Knoblauchzehen
2 TL Thymian, getrocknet
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen schälen und anschließend in einen Mixbehälter geben.
  2. Dazu den Sauerkrautsaft, das Öl, das Salz, den Pfeffer, den Senf, den Thymian, die Beeren und die Hanfsamen geben und alles miteinander gründlich mixen.
  3. Nun das fertige Rohkost Sauerkraut-Dressing in ein passendes Gefäß abfüllen und servieren.

Tipps zum Rezept

Das Dressing bitte im Kühlschrank aufbewahren. Nach Belieben kann auch nur eine Beeren-Sorte verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Balsamico-Dressing

Balsamico-Dressing

Mit diesem super Rezept hat man schnell ein köstliches Balsamico-Dressing für einen leckeren Salat selbst zubereitet.

Veganes Erdnussdressing

Veganes Erdnussdressing

Dieses tolle Dressing schmeckt wunderbar nussig und zugleich pikant. Das Rezept ist zuckerfrei und vegan.

Dressing mit Balsamico und Ahornsirup

Dressing mit Balsamico und Ahornsirup

Dieses super einfache und zugleich leckere Dressing mit Balsamico und Ahornsirup ist toll für nahezu jeden Salat. Das Rezept benötigt nur 5 Zutaten.

Italian-Dressing

Italian-Dressing

Dieses Rezept für ein perfektes Italian-Dressing eignet sich perfekt, um einen leckeren Salat mit Urlaubsfeeling zuzubereiten.

Meerrettich-Dressing

Meerrettich-Dressing

Bühne frei für Meerrettich. Mit diesem Rezept entsteht ein leckeres Salat-Dressing aus Crème fraîche und Meerrettich.

Dressing für Kopfsalat

Dressing für Kopfsalat

Das Dressing für Kopfsalat ist wie gemacht für dessen zarte Blätter, passt aber auch zu anderen Blattsalaten. Hier ist das erfrischende Rezept dafür.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte