Balsamico-Dressing

Mit nur wenigen Zutaten wird dieses Balsamico-Dressing angerührt und das Rezept ist perfekt für viele frische Salat-Kombinationen.

Balsamico-Dressing

Bewertung: Ø 4,6 (202 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

120 ml Olivenöl
60 ml Balsamico-Essig, dunkel
1.5 TL Honig, flüssig
1.5 TL Senf, mittelscharf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Honig mit dem Balsamico-Essig in eine Rührschüssel geben und mit einem flachen Schneebesen gründlich verquirlen.
  2. Anschließend den Senf hinzufügen und ebenfalls unterrühren.
  3. Jetzt das Salz und den Pfeffer dazugeben und solange unterrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat.
  4. Zuletzt das Olivenöl nach und nach kräftig unterschlagen, bis sich eine sämige Emulsion bildet.
  5. Das Balsamico-Dressing entweder direkt über den jeweiligen Salat geben und untermischen. Oder in ein Schraubglas füllen und bis zur Weiterverwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Gewöhnlicher Aceto Balsamico besteht aus Traubenmost oder Traubenmostkonzentrat und Weinessig, oft auch aus günstigem Branntweinessig. Bei der Reihenfolge der enthaltenen Zutaten sollte der Traubenmost vor dem Weinessig stehen.

Beim Balsamico-Essig gibt es unterschiedliche Klassifizierungen und mit jeder Steigerung wird er teurer. Ein hochwertiges Produkt, ohne Farb- und Konservierungsstoffe, lässt sich in erster Linie am Duft seiner vielschichtigen Aromen erkennen.

Dieses Balsamico-Dressing passt zu vielen Blattsalaten, besonders gut zu Tomatensalat, zu gemischten Salaten oder einem mediterranen Brotsalat. Je nach Verwendungszweck empfiehlt sich auch die Zubereitung mit einem weißen Balsamico-Essig.

Eine superleckere Vorspeise ist bissfest gegarter, grüner oder weißer Spargel, der vor dem Servieren mit diesem Balsamico-Dressing beträufelt und mit frisch geriebenem Parmesan bestreut wird.

Ähnliche Rezepte

Dressing mit Balsamico und Ahornsirup

Dressing mit Balsamico und Ahornsirup

Dieses super einfache und zugleich leckere Dressing mit Balsamico und Ahornsirup ist toll für nahezu jeden Salat. Das Rezept benötigt nur 5 Zutaten.

Italian-Dressing

Italian-Dressing

Dieses Rezept für ein perfektes Italian-Dressing eignet sich perfekt, um einen leckeren Salat mit Urlaubsfeeling zuzubereiten.

Joghurtdressing

Joghurtdressing

Mit diesem köstlichen Joghurtdressing wird jeder Salat zu einem Highlight. Überzeugen Sie sich selbst von dem einfachen Grundrezept.

Dressing für Wurstsalat

Dressing für Wurstsalat

Ein Dressing für Wurstsalat darf gern bodenständig sein. Deshalb verwendet unser Rezept einfache Zutaten, die den Geschmack unterstreichen.

Meerrettich-Dressing

Meerrettich-Dressing

Bühne frei für Meerrettich. Mit diesem Rezept entsteht ein leckeres Salat-Dressing aus Crème fraîche und Meerrettich.

Dressing für Kopfsalat

Dressing für Kopfsalat

Das Dressing für Kopfsalat ist wie gemacht für dessen zarte Blätter, passt aber auch zu anderen Blattsalaten. Hier ist das erfrischende Rezept dafür.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte