Rumhäufchen

Dieses einfache Rezept für leckere Rumhäufchen hat einen begeisternden Effekt und überzeugt immer.

Rumhäufchen

Bewertung: Ø 3,9 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 EL Rum
150 g Sultaninen
150 g Zartbitterschokolade
2 EL Pulverkaffee
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Rum in einem Topf erhitzen, dann in einer Schlüssel über die Sultaninen gießen und gut ziehen lassen.
  2. Anschließend die Schokolade langsam und vorsichtig schmelzen und zusammen mit dem Pulverkaffee in die Schüssel geben.
  3. Abschließend ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit zwei Teelöffel kleine Häufchen auf das Blech verteilen.
  4. Dann die Rumhäufchen kalt stellen, etwas trocknen lassen und in gehackten Nüssen wälzen.

Ähnliche Rezepte

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen sind eine süße Versuchung. Mit diesem Rezept sind die Naschereien leicht zu kreieren und eignen sich als tolles Geschenk.

Kaffee-Pralinen

Kaffee-Pralinen

Kaffee-Pralinen sind ein Hingucker auf dem Plätzchenteller oder als Geschenk ein Volltreffer. Mit diesem Rezept gelingen die süßen Köstlichkeiten.

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln sind beliebt für jeden Geschmack und ein tolles Mitbringsel. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Kokostrüffel

Kokostrüffel

Kokostrüffel zergehen auf der Zunge. Das köstliche Rezept für die süßen Kugeln ist einfach in der Zubereitung.

Rum-Pralinen

Rum-Pralinen

Rum-Pralinen eignen sich auch toll als Geschenk. Bei diesem Rezept werden aus Rum, Butterkeksen, Kakaopulver und Walnüssen köstliche Pralinen kreiert.

Maroni Konfekt

Maroni Konfekt

Das Rezept gelingt schnell und ohne großen Aufwand. Mit den Maroni Konfekt punkten Sie bei der nächsten großen Party ganz bestimmt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte