Rumkugeln

Saftige Rumkugeln schmecken in der Vorweihnachtszeit besonders gut und mit diesem einfachen Rezept ist diese kleine Leckerei schnell gerollt.

Rumkugeln

Bewertung: Ø 4,5 (884 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

50 g Butter, weich
50 g Kakaopulver
4 EL Rum
1 EL Schlagsahne
150 g Zartbitter-Schokolade
2 EL Puderzucker
5 EL Kokosraspeln, zum Wälzen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Schokolade grob hacken, in eine Schüssel geben und über einem heißen Wasserbad langsam schmelzen. Dabei darauf achten, dass der Schüsselboden das Wasser nicht berührt.
  2. Eine größere Schüssel mit eiskaltem Wasser bereitstellen.
  3. Sobald die Schokolade flüssig ist, die weiche Butter, die Sahne, den Puderzucker, den Rum sowie das Kakaopulver nach und nach mit einem Schneebesen unterrühren. Dann vom Wasserbad nehmen, in die Schüssel mit dem Eiswasser stellen und rühren, bis die Masse erkaltet ist.
  4. Nun kleine Mengen aus dem noch formbaren Schokoteig abnehmen und mit den Händen zu beliebig großen Kugeln rollen. Die Kokosraspeln auf einen Teller geben und die Rumkugeln darin wälzen, bis sie rundherum damit bedeckt sind.
  5. Zum Schluss die Rumkugeln auf ein Tablett legen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit sie schön fest werden.

Tipps zum Rezept

Die Rumkugel-Masse vor dem Formen zu etwa 1,5-2 cm dicken Würsten formen und in einzelne Portionen schneiden. So wird auf einfache Weise sichergestellt, dass die Rumkugeln schön gleichmäßig werden.

Klassisch ist eine Ummantelung mit Schokoladenstreuseln, in denen die Kugeln gewälzt werden. Puristen rollen sie am liebsten durch echtes Kakaopulver.

Sobald das Konfekt durchgekühlt ist, kann es in fest verschlossenen Gläsern oder Plastikdosen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Haltbarkeit beträgt etwa 10 Tage.

In Pralinentütchen oder Pralinenkapseln verpackt, ist diese Leckerei ein willkommenes Mitbringsel aus der eigenen Küche.

Ähnliche Rezepte

Baileyskugeln mit weißer Schokolade

Baileyskugeln mit weißer Schokolade

Das Rezept für Baileyskugeln mit weißer Schokolade ist in der Weihnachtszeit der Hit und die Zubereitung dieser köstlichen Konfiserie ist total easy.

Rum-Pralinen

Rum-Pralinen

Wirklich sehr einfach in der Zubereitung ist das Rezept für diese Rum-Pralinen. Auf weihnachtlichen Plätzchen-Tellern dürfen sie nicht fehlen.

Raffaello® Kugeln

Raffaello® Kugeln

Die kleinen, leckeren Raffaelo® Kugeln sind aus der Werbung bekannt, aber mit diesem Rezept lassen sie sich auch leicht selber machen kann.

Karamellbonbons

Karamellbonbons

Mit diesem Rezept gelingen süße, selbstgemachte Karamellbonbons. Perfekt als Geschenk oder zum selbst Vernaschen.

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen sind eine süße Versuchung. Mit diesem Rezept sind die Naschereien leicht zu kreieren und eignen sich als tolles Geschenk.

Kokoskugeln

Kokoskugeln

Kokoskugeln sind ein Pflicht-Rezept für Weihnachten. Diese süße Verführung wird mit Rum zubereitet und ist deshalb für Kinder nicht geeignet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte