Baileyskugeln mit weißer Schokolade

Das Rezept für Baileyskugeln mit weißer Schokolade ist in der Weihnachtszeit der Hit und die Zubereitung dieser köstlichen Konfiserie ist total easy.

Baileyskugeln

Bewertung: Ø 4,4 (196 Stimmen)

Zutaten für 14 Portionen

130 g Kokosraspeln
120 ml Baileys
220 g Weiße Schokolade
40 g Butter

Zutaten für die Deko

80 g Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Kokosfett und den Baileys in eine Schüssel geben, gut verrühren und ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  2. Währenddessen einen Topf zu 1/3 mit Wasser füllen und bei mittlerer Temperatur erhitzen.
  3. Die Schokolade grob hacken und mit der Butter in eine passende Schüssel geben. Die Schüssel auf das heiße Wasserbad setzen und darauf achten, dass ihr Boden das Wasser nicht berührt.
  4. Sobald die Butter-Schokolademasse geschmolzen ist, unter die Baileysmasse heben und abkühlen lassen. Anschließend für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  5. Zuletzt die Kokosraspeln auf einen Teller geben. Dann mit kalten Händen aus der gekühlten Masse kleine Kugeln formen, in den Kokosraspeln wälzen und die Baileyskugeln mit weißer Schokolade in Pralinenkapseln setzen.
  6. Sofern die leckeren Kugeln nicht sofort verzehrt werden, im Kühlschrank aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Beim Schmelzen der Schokolade über dem Wasserbad darauf achten, dass kein Wasser hineintropft. Die Schokolade klumpt sonst und wird nicht glatt, sondern grisselig.

Damit die Masse nicht zu warm und dadurch weich wird, immer nur eine Portion aus dem Kühlschrank nehmen und zu Kugeln formen.

Die feinen Kugeln mögen es, zur Abwechselung in Kakaopulver, Schokostreuseln, gehackten Mandeln oder Nüssen sowie Krokant gewälzt zu werden.

Um sich selbst und andere zu verwöhnen sind die Baileyskugeln perfekt. Zum Verschenken in kleine Pralinentüten oder flache Papierschachteln packen und mit einem Aufkleber "homemade" versehen.

Ähnliche Rezepte

Eierlikörkugeln

Eierlikörkugeln

Als Nascherei, zum Dessert oder als Geschenk sind diese köstlichen Eierlikörkugeln bestens geeignet und nach diesem Rezept einfach unwiderstehlich.

Rum-Pralinen

Rum-Pralinen

Wirklich sehr einfach in der Zubereitung ist das Rezept für diese Rum-Pralinen. Auf weihnachtlichen Plätzchen-Tellern dürfen sie nicht fehlen.

Raffaello® Kugeln

Raffaello® Kugeln

Die kleinen, leckeren Raffaelo® Kugeln sind aus der Werbung bekannt, aber mit diesem Rezept lassen sie sich auch leicht selber machen kann.

Karamellbonbons

Karamellbonbons

Mit diesem Rezept gelingen süße, selbstgemachte Karamellbonbons. Perfekt als Geschenk oder zum selbst Vernaschen.

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen sind eine süße Versuchung. Mit diesem Rezept sind die Naschereien leicht zu kreieren und eignen sich als tolles Geschenk.

Kokoskugeln

Kokoskugeln

Kokoskugeln sind ein Pflicht-Rezept für Weihnachten. Diese süße Verführung wird mit Rum zubereitet und ist deshalb für Kinder nicht geeignet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte