Selbstgemachte Himbeersauce

Für das Rezept für diese Himbeersauce benötigen Sie lediglich Himbeeren, Himbeergeist und Puderzucker. Sehr einfach und super lecker!

Selbstgemachte Himbeersauce

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Himbeeren, frisch
5 EL Puderzucker
2 EL Himbeergeist
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die selbstgemachte Himbeersauce zunächst die gewaschenen Himbeeren pürieren.
  2. Nun den Puderzucker mit dem Himbeergeist verrühren und unter die Himbeeren rühren, bis eine feine Sauce entsteht.

Tipps zum Rezept

Diese Sauce eignet sich ausgezeichnet zu Vanilleeis oder Schokokuchen.

Wer keine Kerne in seiner Sauce haben möchte, kann auf Wunsch die Sauce durch ein Sieb streichen. Wer sich an den Kernen nicht stört, der belässt sie wie sie ist und genießt sie unmittelbar!

Ähnliche Rezepte

Süß-Saure Sauce

Süß-Saure Sauce

Mit dieser Süß-Sauren Sauce kann so manches Hauptgericht aufgepimpt werden. Ein tolles und schnelles Rezept mit Paprika und Ananas.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

Grüne Sauce

Grüne Sauce

Grüne Sauce schmeckt sehr gut und ist mit diesem einfachen Rezept im Nu zubereitet.

Schlesische Pfefferkuchensoße

Schlesische Pfefferkuchensoße

Schlesische Pfefferkuchensoße ist ein traditionelles Gericht und wird gerne zu Weihnachten gemacht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Französischer Dip

Französischer Dip

Französischer Dip wird nach diesem Rezept mit dem würzigen Frischkäse aus der Normandie zubereitet.

Orangensauce

Orangensauce

Diese leckere Orangensauce eignet sich hervorragend zu jedem Geflügel, wie Ente oder Hühnchen, aber auch zu Wildgerichten. Hier das schnelle Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte