Omas Schokokuchen

Omas Schokokuchen Rezept ist der Klassiker in der Küche. Ihm kann niemand widerstehen und er hält sich mehrere Tage.

Omas Schokokuchen

Bewertung: Ø 4,2 (5 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

20 g Margarine zum Fetten der Form
1 TL Weizenmehl zum Bestäuben der Form
4 Stk Eier
150 g Zucker
150 g Butter
1 Pk Vanillinzucker
2 TL Kakaogetränkepulver
50 g Edel-Vollmilchschokolade
150 g Weizenmehl
1 Pk Backpulver
125 ml Vollmilch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Omas Schokokuchen den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Kastenform mit Margarine ausstreichen und mit Mehl bestäuben.
  2. In eine Schüssel Zucker, Eier und Vanillezucker geben und mit dem Handmixer schaumig schlagen. Nun die Butter dazugeben und mit dem Mixer verrühren, anschließend das Kakaopulver unterrühren. Die Vollmilchschokolade raspeln und unter den Teig rühren.
  3. Danach das Mehl mit dem Backpulver vermischen und ebenfalls unter den Teig mixen. Nun während des Mixens die Milch langsam zugießen und so lange weiter rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  4. Den fertigen Teig in die Kastenform füllen und glatt streichen. Auf einem Ofenrost im unteren Drittel des Backofens für 15 Minuten backen. Nach Ablauf der Zeit den Kuchen kurz aus dem Ofen nehmen und mit einem Messer 1 cm tief der Länge nach einschneiden. Sofort wieder in den Ofen stellen und weitere 45 Minuten backen.
  5. Nach der Backzeit den Kuchen aus dem Ofen nehmen und für 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Danach vorsichtig herauslösen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Ähnliche Rezepte

Schokocookies

Schokocookies

Schokocookies sind schnell gemacht und schmecken jedem - ob Groß oder Klein. Hier das einfache Rezept dazu.

Früchtebrot

Früchtebrot

Saftig und geschmackvoll ist dieses Früchtebrot. Hier das tolle Rezept mit getrockneten Früchten, Nüssen und Zimt!

Apfel-Hafer-Muffins

Apfel-Hafer-Muffins

Die Apfel-Hafer-Muffins sind rein pflanzlich und punkten mit einer Extraportion Nährstoffe. Zu diesem Rezept passt ein Klecks pflanzliche Sahne.

Baiser-Nuss-Schnitten

Baiser-Nuss-Schnitten

Diese Baiser-Nuss-Schnitten machen nicht nur optisch etwas her, sondern schmecken auch sehr gut. Hier das Rezept.

Kokoshörnchen

Kokoshörnchen

Bei diesem Rezept für Kokoshörnchen wird ein Quark-Öl-Teig zubereitet und dieser wird mit Kokosraspeln und Konfitüre gefüllt.

Weihnachtliche Zimt-Plätzchen

Weihnachtliche Zimt-Plätzchen

Die weihnachtlichen Zimt-Plätzchen sind besonders knusprig und aromatisch. Wer Plätzchen liebt, liegt mit diesem veganen Rezept goldrichtig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte