Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

Vegane Béchamelsauce

Bewertung: Ø 4,7 (2.861 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

75 g Mehl
75 g Margarine, vegan
1 Stk Lorbeerblatt
4 Stk Pfefferkörner
500 ml pflanzliche Milch (z.B.: Hafermilch, Sojamilch)
250 ml Gemüsebrühe
1 Msp Muskat
1 Prise Salz
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Margarine in einen Topf geben und bei mittlerer Temperatur schmelzen. Das Mehl darüberstäuben und unter Rühren mit einem flachen Schneebesen hell anschwitzen.
  2. Die Pfefferkörner und das Lorbeerblatt einlegen und die Pflanzenmilch sowie die Gemüsebrühe nach und nach angießen.
  3. Die Mehlschwitze während dieser Zeit permanent rühren und die Sauce etwa 5 Minuten lang bis zur gewünschten Konsistenz leicht köcheln lassen.
  4. Anschließend Vegane Béchamelsauce das Lorbeerblatt und die Pfefferkörner entfernen und die Sauce mit Salz, frisch geriebener Muskatnuss und einem Spritzer Zitrone oder Weißwein abschmecken.

Tipps zum Rezept

Das Mehl wird in der flüssigen Margarine angeschwitzt, damit die Sauce später nicht nach Mehl schmeckt. Sobald die Mehlschwitze nach gebackenen Plätzchen duftet, ist sie fertig.

Es empfiehlt sich, die Pflanzenmilch vorher leicht zu erwärmen, weil sie sich dann besser mit der Mehlschwitze verbindet. Für einen schönen Glanz soll die Sauce zuletzt leicht blubbern.

Das Rühren bei der Entstehung der Sauce ist unerlässlich, da sie sonst schnell anbrennen kann. Außerdem wird die Sauce auf diese Weise glatt und klümpchenfrei.

Sofern die Sauce dennoch klumpt, durch ein Sieb passieren. Ist sie zu dick, mit etwas Pflanzenmilch verdünnen.

Ähnliche Rezepte

Champignonsauce

Champignonsauce

Eine köstliche Champignonsauce ist rasch zubereitet und verleiht zahlreichen Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack.

Jägersauce

Jägersauce

Eine selbstgemachte Jägersauce schmeckt einfach köstlich und kann zum Verfeinern von zahlreichen Gerichten verwendet werden. Hier das einfache Rezept.

Currysoße für Reis

Currysoße für Reis

Mit der delikaten Currysoße wird sogar einfacher Reis zum Genuss. Das Rezept für die leckere Currysoße für Reis sollte man immer zur Hand haben.

Schaschliksoße

Schaschliksoße

Diese köstliche Schaschliksoße kann zu vielen Fleischgerichten gereicht werden und verleiht diesen eine besondere Note.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Rotweinsoße

Rotweinsoße

Diese köstliche Rotweinsoße passt prima zu kurzgebratenem Fleisch, bei dem Soße naturgemäß knapp ist. Das Rezept zeigt, wie leicht es geht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte