Selbstgemachte Mozzarella Sticks

Die Zubereitung Selbstgemachter Mozzarella Sticks ist mit diesem Rezept einfach. Die ganze Familie liebt sie als Snack für zwischendurch.

Selbstgemachte Mozzarella Sticks

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Mozzarella Maxi (á 250 g)
60 ml Milch
2 Stk Eier, Gr. M
1 TL Kräutersalz
250 g Paniermehl, selbst gemacht
250 ml Pflanzenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Mozzarella aus der Lake nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und zusätzlich trocken tupfen. Den Käse anschließend in 6-8 längliche Streifen schneiden.
  2. Die Eier in eine flache Schale aufschlagen, die Milch hinzufügen und beides miteinander verquirlen. Eine zweite Schale mit dem Paniermehl füllen und mit dem Kräutersalz mischen.
  3. Nun das Öl in einer großen Pfanne stark erhitzen.
  4. Währenddessen die Mozzarella-Streifen zuerst durch die Eiermilch ziehen und danach im Paniermehl wälzen.
  5. Die Sticks nacheinander in 2-3 Portionen in das heiße Öl geben und jeweils 1 Minute goldbraun braten.
  6. Zuletzt die selbstgemachten Mozzarella Sticks auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben mit einem Dip servieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte