Chili-Konfitüre

Chili-Konfitüre ist überaus schmackhaft und passt hervorragend zu Käse und zu gegrilltem Fisch oder Fleisch. Hier ein Rezept mit leichtem Asia-Touch.

Chili-Konfitüre

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Pfefferschoten, rot
3 Stk Chilischoten, rot
500 g Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
300 g Gelierzucker, 2:1
200 ml Reisessig
2 Stk Limetten, groß
4 EL Fischsauce
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Zwiebeln sowie den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Danach Einweghandschuhe anziehen und die Pfefferschoten sowie Chilischoten putzen, waschen und in feine Stücke schneiden - sofern weniger Schärfe gewünscht ist, die Kerne vor dem Schneiden entfernen.
  3. Die Limetten halbieren, den Saft auspressen und zusammen mit den Zwiebelwürfeln, den Knoblauchstücken, den gehackten Pfefferschoten sowie den Chilischoten in einen Topf geben.
  4. Nun den Gelierzucker, die Fischsauce sowie den Reisessig dazugeben, alles vermischen, zum Kochen bringen, für 1 Minute aufkochen und danach bei mittlerer Hitze etwa 45-50 Minuten köcheln lassen - dabei immer wieder umrühren.
  5. Nach Beendigung der Kochzeit einen Esslöffel von der Chili-Konfitüre auf einen kalten Teller geben. Wird sie fest, ist sie fertig. Wenn nicht, für weitere 3-4 Minuten kochen lassen.
  6. Zum Schluss die fertige Konfitüre in saubere Schraubgläser füllen, sofort fest verschließen und für etwa 5 Minuten umgedreht auf den Deckel stellen. Danach wieder umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Im Kühlschrank hält sich die Konfitüre etwa 6 Wochen und nimmt in dieser Zeit an Schärfe zu.

Sie sehen sich ähnlich, sind allerdings nicht gleich. Eine Chilischote ist normalerweise viel kleiner als eine Peperoni- bzw. Pfefferschote, die mit etwa 10-20 cm Länge einer Spitzpaprika ähnlich sieht. Die Chilischote enthält aber wesentlich mehr Capsaicin, das für die Schärfe verantwortlich ist.

Der Schärfegrad wird nach der Scoville-Skala gemessen und danach weist die Pfefferschote mit 100–500 Scoville auf. Bei Chilis beginnt der Schärfegrad 500 Scoville und eine der schärfsten Chilisauce der Welt endet mit einem Wert von neun Millionen Scoville.

Ähnliche Rezepte

Birnenkonfitüre

Birnenkonfitüre

Was macht man wenn man zu viele Birnen im Garten hat? Ganz einfach eine leckere Birnenkonfitüre - hier das Rezept.

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Sauerkirschkonfitüre

Sauerkirschkonfitüre

Dieses Rezept für eine köstliche und süße Sauerkirschkonfitüre ist schnell und einfach zubereitet.

Zitronenmarmelade

Zitronenmarmelade

Schnell zu kochen, leicht zu variieren und immer ein Genuss: das Rezept für selbstgemachte köstliche Zitronenmarmelade.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte