Sellerie mit Gorgonzoladip

Als Vorspeise aber auch als Snack für zwischendurch eignet sich der Sellerie mit Gorgonzoladip. Nach diesem Rezept ganz schnell gemacht.

Sellerie mit Gorgonzoladip

Bewertung: Ø 4,9 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stg Staudensellerie
130 g Gorgonzola
70 g Butter
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Staudensellerie gut waschen, am besten einmal heiß abwaschen. Dann putzen und die Fäden entfernen, evtl. noch schälen. Die Stangen einmal durchschneiden.
  2. Jetzt den Gorgonzola mit der weichen Butter in eine Schüssel geben, mit einer Gabel gut vermischen und mit Pfeffer abschmecken.
  3. Anschließend diese Mischung auf jeweils die Hälfte der Stangen streichen.
  4. Den Rest in ein kleines Förmchen zum Dippen füllen.
  5. Den Sellerie mit Gorgonzoladip zusammen auf einer Platte servieren.

Tipps zum Rezept

Der Staudensellerie kann auch ganz gelassen und mit dem Gorgonzoladip bestrichen werden.

Ähnliche Rezepte

Sellerie-Sticks

Sellerie-Sticks

Diese selbstgemachten Sellerie-Sticks schmecken sensationell! Ein Fingerfood-Rezept passend für viele Gelegenheiten.

Selleriemus

Selleriemus

Dieses einfache Selleriemus überzeugt in seiner Schlichtheit und gibt eine fantastische Beilage ab. Hier das tolle Rezept.

Sellerieschnitzel

Sellerieschnitzel

Schon mal ein vegetarisches Schnitzel probiert? Wir haben eine leckere Variante eines Sellerieschnitzels.

Selleriecremesuppe

Selleriecremesuppe

Eine leckere Suppe aus der Sellerieknolle mit Cidre und Roquefort-Käse. Ein Rezept zum Ausprobieren!

Geschmorter Sellerie in Orangensud

Geschmorter Sellerie in Orangensud

In diesem Rezept treten Knollengemüse und Zitrusfrucht gemeinsam auf. Der geschmorte Sellerie in Orangensud schmeckt nicht nur, er ist auch so gesund!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte