Sommersalat mit Ananas

Dieser Sommersalat mit Romanasalat, Mais und Ananas überzeugt an heißen Tagen. Hier das schnelle Rezept.

Sommersalat mit Ananas

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
200 g Mais, aus der Dose
150 g Romanasalat
400 g Ananas, frisch

Zutaten für das Dressing

90 ml Ananassaft
0.5 Bund Schnittlauch
30 ml Aceto balsamico bianco
50 g Walnusskerne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Mais aus der Dose in einem Sieb abtropfen lassen. Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in kleine Stücke teilen.
  2. Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  3. Für das Dressing den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Walnusskerne fein hacken.
  4. Dann die Walnüsse mit dem Ananassaft, dem Schnittlauch und dem Essig verrühren.
  5. Anschließend die Ananaswürfel mit dem Mais und dem Salat in eine Schüssel geben, das Dressing hinzufügen und gut vermengen.
  6. Zum Schluss den Sommersalat mit Ananas mit Salz und Pfeffer würzen.

Ähnliche Rezepte

Hawaiianischer Wassermelonensalat

Hawaiianischer Wassermelonensalat

Dieser Hawaiianische Wassermelonensalat hat das Zeug zum besten Sommersalat des Jahres gewählt zu werden. Das Rezept sollte man ausprobieren.

Griechischer Sommersalat

Griechischer Sommersalat

Gerade für heiße Sommertage ist das Rezept für den griechischen Sommersalat eine hervorragende Idee.

Einfacher Sommersalat

Einfacher Sommersalat

Ein einfacher Sommersalat mit frischen Gemüse aus dem Garten ist für die heißen Tage das ideale Rezept.

Sommersalat mit Hähnchenbruststreifen

Sommersalat mit Hähnchenbruststreifen

Ein Sommersalat mit Hähnchenbruststreifen Rezept eignet sich für den leichten Hunger, lässt sich schnell zubereiten und ist himmlisch im Geschmack.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte