Italienischer Sommersalat

Dieses Rezept für Nudelsalat italienischer Art verspricht nicht nur einen frischen und leckeren Salat, sondern ist der Hit bei jeder Grillparty.

Italienischer Sommersalat

Bewertung: Ø 4,4 (76 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

500 g Nudeln, z.B. Farfalle, Linguine, Bandnudeln
500 g Rucola, frisch
200 g Pinienkerne
1 gl Tomaten, getrocknet, aus dem Glas
1 gl Oliven, entkernt
1 Pk Feta
1 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Sommersalat italienischer Art die Nudeln in einem Topf mit Salzwasser und einem Esslöffel Öl für 8-10 Minuten bissfest (=aldente) kochen.
  2. Nun das Nudelwasser abgießen, dabei die Nudeln in einem Sieb auffangen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Unterdessen die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl, bei mittlerer Hitze rösten, bis sie von beiden Seiten schön gebräunt sind und kräftig duften - dabei ständig rühren.
  4. Danach die Pinienkerne von der heißen Herdplatte nehmen und zum Abkühlen in eine kleine Schale oder einen Teller umfüllen, damit sie nicht verbrennen und bitter werden.
  5. Nun die getrockneten Tomaten in Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben.
  6. Die Oliven ebenso in Scheiben oder Stücke schneiden und zu den Tomaten geben.
  7. Anschließend den Feta in kleine Würfel schneiden, um noch etwas mehr Geschmack und Frische in den Salat zu bringen.
  8. Dann den frisch gewaschenen Rucola zu den getrockneten Tomatenstücken und den Olivenscheiben in die Schüssel geben und verrühren.
  9. Nun die bereits ausgekühlten Nudeln, die Pinienkerne, den Feta sowie das Öl aus dem Glas mit den getrockneten Tomaten dazugeben und alles gut vermischen.
  10. Den Salat noch mit Salz und Pfeffer abschmecken, bis er mundet und voilà - fertig ist der italienische Sommersalat!

Tipps zum Rezept

Wer es etwas tomatiger mag, kann das Tomatenöl noch mit etwas Tomatenmark vermischen und dann dazu geben. Dazu passt ein frisches Weißbrot oder Baguette.

Ähnliche Rezepte

Einfacher Sommersalat

Einfacher Sommersalat

Ein einfacher Sommersalat mit frischen Gemüse aus dem Garten ist für die heißen Tage das ideale Rezept.

Griechischer Sommersalat

Griechischer Sommersalat

Gerade für heiße Sommertage ist das Rezept für den griechischen Sommersalat eine hervorragende Idee.

Sommersalat mit Hähnchenbruststreifen

Sommersalat mit Hähnchenbruststreifen

Ein Sommersalat mit Hähnchenbruststreifen Rezept eignet sich für den leichten Hunger, lässt sich schnell zubereiten und ist himmlisch im Geschmack.

Rucolasalat mit Wassermelone

Rucolasalat mit Wassermelone

Dieser vegane, sommerliche Salat mit Rucola, Wassermelone, Sprossen, Minze und Gurke schmeckt einfach nur fantastisch lecker.

Sommersalat mit Ananas

Sommersalat mit Ananas

Dieser Sommersalat mit Romanasalat, Mais und Ananas überzeugt an heißen Tagen. Hier das schnelle Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte