Einfacher Sommersalat

Ein einfacher Sommersalat mit frischen Gemüse aus dem Garten ist für die heißen Tage das ideale Rezept.

Einfacher Sommersalat

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kpf Schnittsalat, Blattsalat
8 Stk Radieschen
1 Stk Zwiebel, rot, mittelgroß
4 Stk Eier, Größe L

Zutaten für die Salatmarinade

100 ml Wasser
3 EL Öl
1 Schuss Balsamico-Essig
1 TL Salz
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Sommersalat zuerst die Eier in einen Topf mit Wasser für ca. 9-10 Minuten, hart kochen, pellen und in Stücke schneiden bzw. achteln.
  2. Danach den Blattsalat waschen, die Tomaten und Radieschen ebenfalls waschen, die Tomaten achteln und die Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Den roten Zwiebel schälen und fein hacken.
  3. Für die Salatmarinade Wasser, Öl, Salz, Zucker und Essig gut verrühren und zusammen mit dem Gemüse, Eiern und den Zwiebelstücken in einer Schüssel vermischen bzw. anrichten.

Tipps zum Rezept

In den Salat passen auch noch gut gekochte Feuerbohnen.

Ähnliche Rezepte

Griechischer Sommersalat

Griechischer Sommersalat

Gerade für heiße Sommertage ist das Rezept für den griechischen Sommersalat eine hervorragende Idee.

Hawaiianischer Wassermelonensalat

Hawaiianischer Wassermelonensalat

Dieser Hawaiianische Wassermelonensalat hat das Zeug zum besten Sommersalat des Jahres gewählt zu werden. Das Rezept sollte man ausprobieren.

Sommersalat mit Ananas

Sommersalat mit Ananas

Dieser Sommersalat mit Romanasalat, Mais und Ananas überzeugt an heißen Tagen. Hier das schnelle Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte