Melonensalat mit Feta

So ein Melonensalat mit Feta ist mit das Beste an heißen Sommertagen. Er kühlt, erfrischt und schmeckt einfach toll. Hier ist das Rezept dafür.

Melonensalat mit Feta

Bewertung: Ø 4,2 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Wassermelone, mittelgroß (kernfrei oder kernarm)
100 g Feta-Käse, cremig
0.5 Bund Minze
0.5 Bund Basilikum
1 Stk Limette
2 EL Ahornsirup
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Wassermelone halbieren und in dicke Scheiben schneiden. Eventuell noch vorhandene Kerne entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Messer von der Schale lösen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  2. Anschließend die Minze und das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein schneiden.
  3. Als nächstes die Limette halbieren und auspressen. Den Saft mit dem Ahornsirup, Öl, Salz und Pfeffer vermischen.
  4. Die Melonenstücke in eine Schüssel geben, das Dressing und die Kräuter untermischen. Den Feta grob zerbröckeln und zum Salat geben.
  5. Den Melonensalat mit Feta noch einmal durchmischen und für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Dieser leckere Salat schmeckt solo und auch als Beilage zu kurzgebratenem oder gegrilltem Fleisch.

Ähnliche Rezepte

Melone mit Portwein

Melone mit Portwein

Ein tolles Dessert gelingt mit dem italienischen Rezept für Melone mit Portwein - dies sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch lecker.

Wassermelonen-Torte

Wassermelonen-Torte

Unser Wassermelonen-Torte-Rezept verrät Ihnen, wie Sie ein leckeres Dessert mit frischen Früchten zubereiten. Es funktioniert ganz ohne backen.

Melonensalat mit Parmaschinken

Melonensalat mit Parmaschinken

Dieser Melonensalat mit Parmaschinken sieht toll aus und schmeckt auch so. Das Rezept eignet sich als feine Vorspeise oder leichtes Sommergericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte