Spiegelei

Spiegelei ist immer beliebt - egal, ob zum Frühstück, als Beilage oder Snack. Dieses Rezept verrät wie man ein Spiegelei perfekt zubereitet.

Spiegelei

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)
5 Minuten

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ei
1 TL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Spiegelei zuerst eine beschichtete Pfanne mit Butter bestreichen.
  2. Dann das Ei aufschlagen, in die kalte Pfanne geben, dann das Ganze erhitzen und bei mittlerer Hitze braten. Dabei richtet sich die Bratdauer danach, wie hart man das Ei haben möchte.
  3. Zum Schluss das Spiegelei mit Salz und Pfeffer würzen und gleich servieren.

Ähnliche Rezepte

Eiernockerl

Eiernockerl

Eiernockerl erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie sind schnell und einfach zubereitet und schmecken auch noch gut. Hier das österreichische Rezept.

Fondant Grundrezept

Fondant Grundrezept

Mit nur wenigen Zutaten und diesem Grundrezept ist die Zubereitung von Fondant sehr einfach und gelingt garantiert.

Hefeteig mit Trockenhefe ohne Ei

Hefeteig mit Trockenhefe ohne Ei

Mit diesem Rezept gelingt einfach und rasch ein lockerer Hefeteig, ganz ohne Ei. Anstelle frischer Hefe wird Trockenhefe verwendet.

Rührteig Grundrezept

Rührteig Grundrezept

Mit diesem einfachen Grundrezept für einen Rührteig gelingt Ihnen garantiert ein leckerer Kuchen.

Zimtgebäck Grundrezept

Zimtgebäck Grundrezept

Einfach traumhaft schmeckt dieses tolle Zimtgebäck. Mit dem einfachen Grundrezept gelingen Ihnen die Kekse garantiert.

Salzteig

Salzteig

Mit einem Salzteig können beliebige Figuren gestalltet, gebacken und bemalt werden. Das Rezept ist zum Verzehr nicht geeignet!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte