Spinnen-Würstchen

Zu Halloween das liebste Rezept der Kinder: Spinnen-Würstchen - sieht voll gruselig aus.

Spinnen-Würstchen

Bewertung: Ø 4,1 (171 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Spaghetti
3 Pa Wiener-Würstchen
2 l Wasser
1 TL Salz
4 EL Ketchup
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Würstchen in etwa 3 cm dicke Stücke schneiden. Pro Würstchenstück ca. 8 ungekochte Spaghetti vorsichtig durchstecken, so dass rechts und links vom Wurststück gleich viel Nudel herausschaut.
  2. Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, alle mit Nudeln vorbereiteten Würstchenstücke ins Wasser geben und die Nudeln al dente kochen, dabei das Wasser knapp am Siedepunkt halten, damit die Würstchen nicht platzen.
  3. Abgießen und auf Tellern anrichten, so dass es aussieht wie ein Spinnenkörper mit Beinen. Mit Ketchup garnieren.

Ähnliche Rezepte

Blutsuppe

Blutsuppe

Diese Blutsuppe wird mit Tomaten zubereitet und kommt vor allem an Halloween gut an. Hier das einfache Rezept.

Apfel-Monster zu Halloween

Apfel-Monster zu Halloween

Diese Apfel-Monster sorgen für einen besonderen Blickfang auf dem Buffet, schmecken lecker und sind zudem auch richtig gesund. Hier das Rezept.

Mumien-Toast

Mumien-Toast

Mit dieser schaurigen Rezeptidee für Mumien-Toast kann man zu Halloween nur richtig liegen. Der perfekte Snack für die Halloween-Party!

Baiser-Geister

Baiser-Geister

Baiser-Geister werten jedes Halloween-Buffet auf und können nach Lust und Laune verziert werden. Hier das Rezept, das auch Kindern Spaß machen wird.

Gruselfinger zu Halloween

Gruselfinger zu Halloween

Köstliche Gruselfinger sind beinahe ein Muss auf dem Partybuffet zu Halloween. Hier das Rezept für die Mürbteigkekse.

Bananen-Geister

Bananen-Geister

Schaurig schön sehen diese Bananen-Geister aus. Dieses Rezept ist einfach zubereitet, kommt aber garantiert gut an.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte