Gruselfinger zu Halloween

Köstliche Gruselfinger sind beinahe ein Muss auf dem Partybuffet zu Halloween. Hier das Rezept für die Mürbteigkekse.

Gruselfinger zu Halloween

Bewertung: Ø 4,1 (76 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

125 g Butter, weich
125 g Zucker
1 Prise Salz
2 Stk Eigelb
1 Stk Zitrone, Bio
250 g Mehl, glatt
24 Stk Mandeln, ganz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Butter, Zucker sowie das Salz in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer gut verrühren.
  2. Die Zitrone waschen, mit Küchenpapier trocknen, die Schale abreiben und diese zusammen mit den Eigelb unter die Buttermasse rühren.
  3. Zum Schluss das Mehl hinzufügen, alle Zutaten rasch mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  4. Danach den Backofen auf 180 (Ober- und Unterhitze) vorheizen, aus dem Teig fingerlange Rollen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  5. Zum Schluss die Mandeln als Fingernagel auflegen, leicht andrücken und mit einem Messerrücken Hautfalten einritzen.
  6. Nun die Gruselfinger im vorgeheizten Backofen für 15 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Halloween-Cupcakes

Halloween-Cupcakes

Diese Halloween-Cupcakes sind im Nu zubereitet und können je nach Belieben verziert werden. Hier das Rezept für die Halloween-Party.

Apfel-Monster zu Halloween

Apfel-Monster zu Halloween

Diese Apfel-Monster sorgen für einen besonderen Blickfang auf dem Buffet, schmecken lecker und sind zudem auch richtig gesund. Hier das Rezept.

Baiser-Geister

Baiser-Geister

Baiser-Geister werten jedes Halloween-Buffet auf und können nach Lust und Laune verziert werden. Hier das Rezept, das auch Kindern Spaß machen wird.

Mumien-Toast

Mumien-Toast

Mit dieser schaurigen Rezeptidee für Mumien-Toast kann man zu Halloween nur richtig liegen. Der perfekte Snack für die Halloween-Party!

Blutsuppe

Blutsuppe

Diese Blutsuppe wird mit Tomaten zubereitet und kommt vor allem an Halloween gut an. Hier das einfache Rezept.

Blutpudding zu Halloween

Blutpudding zu Halloween

Sieht echt gruselig aus - der Blutpudding zu Halloween. Das Rezept schmeckt aber lecker und macht sich gut auf dem Partybuffet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte