Blutsuppe

Diese Blutsuppe wird mit Tomaten zubereitet und kommt vor allem an Halloween gut an. Hier das einfache Rezept.

Blutsuppe

Bewertung: Ø 4,4 (52 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 ml Tomaten (Dose), italienisch, geschält
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Olivenöl
1 Bl Basilikum, gewaschen
100 g Sahne
100 ml Tomatenmark, 3-fach konzentriert

Zutaten für die Weißbroteinlage

4 Schb Weißbrot
1 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Tomaten aus der Dose zusammen mit dem Tomatenmark, dem Olivenöl sowie mit Basilikum in einen Topf geben und fein pürieren.
  2. Nun die Suppe kurz erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Für die Weißbroteinlage zuerst aus den Weißbrotscheiben mit einem Plätzchenausstecher kleine Männchen ausstechen.
  4. Dann die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotstücke darin langsam erhitzen und knusprig rösten.
  5. Dann die Blutsuppe in Suppenschüsseln anrichten, mit Sahne mehrere Kreise ineinander aufzeichnen und mit einem Zahnstocher an einigen Stellen von innen nach außen durchfahren, sodass ein Spinnennetz entsteht.

Ähnliche Rezepte

Halloween-Cupcakes

Halloween-Cupcakes

Diese Halloween-Cupcakes sind im Nu zubereitet und können je nach Belieben verziert werden. Hier das Rezept für die Halloween-Party.

Apfel-Monster zu Halloween

Apfel-Monster zu Halloween

Diese Apfel-Monster sorgen für einen besonderen Blickfang auf dem Buffet, schmecken lecker und sind zudem auch richtig gesund. Hier das Rezept.

Baiser-Geister

Baiser-Geister

Baiser-Geister werten jedes Halloween-Buffet auf und können nach Lust und Laune verziert werden. Hier das Rezept, das auch Kindern Spaß machen wird.

Mumien-Toast

Mumien-Toast

Mit dieser schaurigen Rezeptidee für Mumien-Toast kann man zu Halloween nur richtig liegen. Der perfekte Snack für die Halloween-Party!

Gruselfinger zu Halloween

Gruselfinger zu Halloween

Köstliche Gruselfinger sind beinahe ein Muss auf dem Partybuffet zu Halloween. Hier das Rezept für die Mürbteigkekse.

Blutpudding zu Halloween

Blutpudding zu Halloween

Sieht echt gruselig aus - der Blutpudding zu Halloween. Das Rezept schmeckt aber lecker und macht sich gut auf dem Partybuffet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte