Walnusseis

Dieses Walnusseis ist einfach zubereitet, ganz ohne Eismaschine und schmeckt zum Dahinschmelzen gut. Hier das tolle Rezept.

Walnusseis

Bewertung: Ø 4,7 (97 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Walnusskerne
125 ml Ahornsirup
250 ml Süße Sahne
250 ml Kondensmilch, ungezuckert
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Walnüsse klein hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten bis diese ganz leicht verbrannt riechen. Dabei ständig rühren.
  2. Anschließend Ahornsirup, Sahne und Kondensmilch hinzufügen, gut verrühren, vom Herd nehmen und kurz überkühlen lassen.
  3. Nun das Ganze in eine Schüssel füllen und zugedeckt für ca. 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Das Walnusseis kurz vor dem Servieren in Kugeln portionieren und mit gehackten bzw. ganzen Nüssen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Haselnusseis

Haselnusseis

Haselnusseis ist eine kalte Köstlichkeit, die mit diesem Rezept ganz einfach gelingt. Perfekt für heiße Sommertage.

Kaffee-Eis selbstgemacht

Kaffee-Eis selbstgemacht

Mit der Eismaschine wird dieses zartschmelzende Kaffee-Eis selbstgemacht. Besonders im Sommer ist das Rezept eine coole Sache.

Cremiges Vanilleeis ohne Eismaschine

Cremiges Vanilleeis ohne Eismaschine

Dieses Vanilleeis ist ganz einfach zubereitet und das ganz ohne Eismaschine. Mit diesem Rezept gelingt das cremige Vanilleeis mit nur drei Zutaten.

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Selbst gemachtes cremiges Joghurteis schmeckt einfach himmlisch. Dieses tolle Rezept ist empfehlenswert.

Schokoladeneis

Schokoladeneis

Dieses leckere Schokoladeneis ohne Sahne ist ein Traum. Hier das einfache und schnelle Rezept.

Himbeereis

Himbeereis

Selbst gemachtes Himbeereis schmeckt einfach traumhaft. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt auch ohne Eismaschine.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte