Aprikosenbällchen

Das Rezept für Aprikosenbällchen ist ideal, um unterwegs eine kleine Nascherei zu haben.


Bewertung: Ø 4,2 (12 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

200 g Aprikosen, getrocknet
35 g Haferflocken, kernig
1 EL Öl, für die Pfanne
8 EL Kokosraspel
2 EL Agavensirup
1 EL Kokosöl
2 EL Kokosraspel, zum Wälzen
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Aprikosenbällchen die getrockneten Aprikosen im Küchenzerkleinerer ganz fein hacken.
  2. Im Anschluss ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Haferflocken sowie die Hälfte der Kokosraspel darin etwas anrösten.
  3. Danach Agavensirup und Kokosöl zugeben, aufkochen und gleich vom Herd nehmen.
  4. Nun die restlichen, ungerösteten Kokosraspeln, den Zitronensaft und die Aprikosenstücke dazugeben, gut vermischen und alles zum Abkühlen kurz auf die Seite stellen.
  5. Anschließend die Hände mit Wasser anfeuchten, aus der (noch warmen) Masse kleine, walnussgroße Bällchen formen. Gleich in Kokosraspeln wälzen, in kleine Papierförmchen setzen und auskühlen lassen.

Ähnliche Rezepte

Fitmacher Smoothie

Fitmacher Smoothie

Das Rezept für den Fitmacher Smoothie eine leckere Möglichkeit, wenn am Morgen das Frühstück ausfällt.

Falafel mit Kohl

Falafel mit Kohl

Das Rezept für die Falafel mit Kohl schmeckt wie gerade eben im Urlaub. Es ist einfach und kostet nicht viel.

Kombucha

Kombucha

Kombucha ist ein absolutes In-Getränk, das nicht nur schmeckt, sondern auch viele gesunde Inhaltsstoffe mit sich bringt. Ein Rezept zum Selbermachen.

Grünes Wunder

Grünes Wunder

Das Rezept Grünes Wunder wird mit Avocado zum absoluten Hochgenuss. Ausprobieren und genießen.

Grüner Smoothie Orange-Mango

Grüner Smoothie Orange-Mango

Sie wünschen Sich ein Rezept mit einer Extraportion Vitamine? Dieser grüne Smoothie Orange-Mango schmeckt fruchtig und ist im Handumdrehen zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte