Belegtes Brot

Ein toller Snack ist ein belegtes Brot mit Paprika, Quark und Kräutern. Das Rezept für schnelle Momente, das trotzdem köstlich schmeckt.

Belegtes Brot

Bewertung: Ø 4,3 (28 Stimmen)
5 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

2 Schb Bauernbrot
2 EL Quark
2 EL Schnittlauch (geschnitten)
1 Msp Kräutersalz
0.5 Stk Paprika
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden.
  2. Das frische Bauernbrot mit dem Quark bestreichen, mit Kräutersalz bestreuen, mit den feingeschnittenen Paprikastreifen belegen und mit Schnittlauch dekorieren.

Tipps zum Rezept

Auf das Brot kann man im Prinzip alles legen was schmeckt. Egal ob frisches Gemüse wie Tomaten, Radieschen oder Gurken aber auch Lachs, Käse oder ein Spiegelei.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier kommen auf jeder Party garanitert gut an. Ihre Gäste werden von dem einfachen Rezept begeistert sein.

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Mit diesem Rezept gelingen köstliche und selbstgemachte Laugenbrezen mit Dinkelmehl. Ideal für Frühstück, Brotzeit, Brunch oder Abendbrot.

Rucola mit Kartoffeldressing

Rucola mit Kartoffeldressing

Kartoffel mildert den scharfen Geschmack von Rucola oder Rauke und passt deshalb optimal zum Rezept für Rucola mit Kartoffeldressing.

Tomatenfladen

Tomatenfladen

In gemütlicher Runde mit Freunden kommt der Tomatenfladen immer gut an. Das Rezept vorbereiten und dann nur noch in den Ofen schieben.

Gemüsetoast

Gemüsetoast

Für den kleinen Hunger ist dieses Rezept für einen Gemüsetoast mit Raclette-Käse ein heißer Tipp.

Bohnensalat lauwarm

Bohnensalat lauwarm

Ein außergewöhnlicher Salat ist der Bohnensalat lauwarm. Das Rezept für den kleinen Hunger lesen Sie hier.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte