Belgische Pommes selber machen

Ein Rezept wie man die exzellenten belgischen Pommes selber machen kann. Ausprobieren lohnt sich hier ganz besonders.

Belgische Pommes selber machen

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
2 l Sonnenblumenöl/Kokosfett
2 Prise Meersalz, grob
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für belgische Pommes selber machen zuerst die Kartoffeln gründlich waschen und schälen.
  2. Im Anschluss mit einem Pommesschneider in Kartoffelstifte schneiden. (Natürlich geht das auch mit einem Messer, wird aber nicht so gleichmäßig).
  3. Jetzt einen hohen Topf ca. 3 Zentimeter mit Frittieröl befüllen und bei mäßiger Hitze heiß werden lassen. Zur Probe ein Kartoffelstift auf einem Schaumlöffel ins Fett halten, wenns "knistert" ist das Fett bereit.
  4. Darauffolgend die Stifte mit dem Schaumlöffel in das Öl geben und ca. 10 Minuten hell frittieren. Am besten nach und nach damit sie sich ausbreiten können, außerdem mal etwas umrühren.
  5. Die vorfrittierten Pommes mit dem Schaumlöffel aus dem Öl heben und auf einem Gitter mit darunterliegender Wanne abtropfen lassen.
  6. Anschließend das Frittieröl etwas heißer werden lassen, dann die Pommes noch einmal frittieren. In ca. 5 Minuten sollten sie eine goldbraune Farbe angenommen haben.
  7. Zuletzt die fertigen Pommes entnehmen und abtropfen lassen, dann in einer Schüssel mit Salz würzen und servieren.

Tipps zum Rezept

Als Snack mit einer leckeren Mayonnaise oder Ketchup ein sättigender Genuss.

Eine Prise Paprikapulver bringt einen pikanten Geschmack.

Ähnliche Rezepte

Mattentaart

Mattentaart

Diese kleinen, belgischen Küchlein aus Blätterteig und einer Füllung, die Käsekuchen gleicht, lassen das Herz von süßen Genießern höher schlagen.

Lütticher Buletten

Lütticher Buletten

Mit diesem Rezept gelingen leckere Lütticher Buletten, die mit einer schmackhaften Sauce zubereitet werden.

Moules frites

Moules frites

Bei Moules frites handelt es sich um Miesmuscheln mit Pommes frites. Mit diesem Rezept gelingt das Nationalgericht Belgiens.

Original belgische Fritten

Original belgische Fritten

Ein raffiniertes Rezept für original belgische Fritten, die zweimal frittiert werden und daher unvergleichlich gut schmecken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte