Birnen-Hirsebrei

Der leckere Birnen-Hirsebrei eignet sich gut als Beikost. Das Rezept ist übrigens besonders gut, wenn Baby an leichter Verstopfung leidet.

Birnen-Hirsebrei

Bewertung: Ø 4,6 (10 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

180 g Birnen, reif
20 ml Wasser
50 g Hirseflocken, instant
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Birnen gut waschen, schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. Anschließend die Birnenwürfel mit dem Wasser in eine Pfanne geben und bei kleiner Hitze in etwa 20 Minuten weich dünsten.
  3. Danach die Birnen mit einem Schneidstab zu einem glatten Brei pürieren.
  4. Nun die Hirseflocken in den Birnenbrei mischen, etwa 10 Minuten quellen lassen und dann den Birnen-Hirsebrei servieren.

Tipps zum Rezept

Geeignet für Babys ab 7. bis 9. Monat.

Sollte der Brei zu dick geworden sein, einfach mit etwas abgekochtem Wasser verdünnen.

Ähnliche Rezepte

Baby-Gemüsebrei

Baby-Gemüsebrei

Von dem leckeren Baby-Gemüsebrei werden Ihre Kleinen begeistert sein. Verwöhnen Sie sie mit dem gesunden Rezept.

Banane-Apfelbrei

Banane-Apfelbrei

Den ersten Banane-Apfelbrei werden Babys lieben. Denn das Rezept bringt mit der Banane Abwechslung und eine neue Süße ins Spiel.

Apfel-Grießbrei

Apfel-Grießbrei

Unser Apfel-Grießbrei ist der perfekte Nachmittagsbrei, der den Kleinsten schmeckt und sehr gesund ist. Das Rezept dafür ist einfach zuzubereiten.

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Eine tolle Kombination, denn im Zucchini-Süßkartoffelbrei bindet die Süßkartoffel die wasserhaltige Zucchini. Hier ist das Rezept dafür.

Dinkelgrießbrei

Dinkelgrießbrei

Einfach lecker schmeckt der Dinkelgrießbrei. Verwöhnen Sie Ihr Baby mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte