Brennessel Pesto

Die Zutat für das leckere Brennessel Pesto wächst überall. Am besten ernten, solange das wilde Kraut noch jung ist und hier ist das Rezept dafür.

Brennessel Pesto

Bewertung: Ø 4,3 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Olivenöl, kaltgepresst
200 g Pinienkerne
200 g Brennesselblätter, jung, frisch
1 Prise Salz
1 Stk Knoblauchzehe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Brennesselblätter von den Stielen abziehen und in stehendem Wasser waschen.
  2. Anschließend in einer Salatschleuder trocken schleudern, die Blätter zerpflücken und in einem großen Mörser fein zerstoßen.
  3. Dann den Knoblauch schälen und grob hacken. Zusammen mit den Pinienkernen und dem Salz zu den Brennesseln geben und weiter mörsern, bis das Öl aus den Pinienkernen austritt.
  4. Sobald die Zutaten eine homogene Masse ergeben, das Öl hinzufügen und alles gut miteinander vermischen.
  5. Das Brennessel Pesto entweder sofort servieren oder in ein Schraubglas füllen, mit einer dünnen Schicht Öl bedecken und fest verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Die Erntezeit für Brennessel beginnt im April/Mai. Sie sind häufig an Waldrändern, an Gewässern, auf Wiesen und generell an halbschattig gelegenen Standorten zu finden. Am besten jungen Triebe ernten, denn sie enthalten weniger Nitrat als ältere Pflanzen.

Kieselsäure an den Brennessel-Härchen löst bei Berührung ein Brennen aus und verursacht oft juckende Quaddeln. Deshalb bei der Ernte und der Verarbeitung des Wildkrauts lederne Gartenhandschuhe tragen. Die Blätter welken schnell und sollten baldmöglichst verarbeitet werden.

Wer einen Mixer besitzt, gibt die grob zerkleinerten Brennesselblätter mit den übrigen Zutaten hinein, zerkleinert alles und mixt zuletzt das Öl darunter. Die Zutaten können auch in einem hohen Gefäß mit einem Schneidstab fein püriert werden.

Das Brennessel Pesto passt zu Nudeln und schmeckt auf Röstbrot. Lecker ist Gemüse, das mit dem Pesto gut vermischt und anschließend gegrillt wird.

Ähnliche Rezepte

Rucola-Pesto

Rucola-Pesto

Das Rezept für Rucola-Pesto ist einfach in der Zubereitung und kann vielfältig verwendet werden.

Möhren-Pesto

Möhren-Pesto

Eine schöne Alternative zum klassischen Basilikum-Pesto bietet dieses einfache Rezept für ein frisches, selbstgemachtes Möhren-Pesto.

Petersilien-Pesto

Petersilien-Pesto

Egal ob für Pasta, auf Salaten als Soße für Fleischgerichte oder einfach nur als Aufstrich – ein leckeres Petersilien-Pesto schmeckt fast immer.

Pesto alla Genovese

Pesto alla Genovese

Ein sehr beliebtes Rezept ist das Pesto alla Genovese. Sehr schnell und einfach in der Zubereitung.

Basilikumpesto

Basilikumpesto

Mit diesem schmackhaften Basilikumpesto kann jedes Pastagerichte verfeinert werden. Dieses Rezept ist rasch und einfach zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte