Clubsandwiches mit Rucola

Diese leckeren Clubsandwiches mit Rucola sind nicht nur ein toller Snack für die Häppchenplatte, sie sind auch lecker und spenden Energie.

Clubsandwiches mit Rucola

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Rucola
8 Schb Toastbrot
4 Schb Kochschinken
4 Schb Gorgonzola
1 EL Pinienkerne
4 EL Mayonnaise
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Pinienkerne fein hacken und mit der Mayonnaise vermengen.
  2. Nun die Ränder der Toastbrotscheiben abschneiden und jede Scheibe mit der Mayonnaise bestreichen.
  3. Als Nächstes den Rucola waschen und auf vier Brotscheiben legen.
  4. Hiernach den Schinken als auch den Gorgonzola in dünnen Lagen über den Rucola schichten.
  5. Als Nächstes das Ganze mit Salz als auch Pfeffer würzen und die übrigen Brothälften daraufsetzen.
  6. Zuletzt die überstehenden Ränder abtrennen, die Brote quer halbieren und die Clubsandwiches mit Rucola servieren.

Ähnliche Rezepte

Mango-Schinken-Sandwich

Mango-Schinken-Sandwich

Eine tolle Snack-Kombination ergibt sich mit diesem Rezept für ein Mango-Schinken-Sandwich das mit einem Aufstrich verfeinert wird.

Tomaten-Avocado-Sandwich

Tomaten-Avocado-Sandwich

Das Rezept für das Tomaten-Avocado-Sandwich eignet sich super für die Arbeit aber auch als leichtes Abendessen.

Grilled-Sandwich mit Spiegelei

Grilled-Sandwich mit Spiegelei

Das Rezept für das Grilled-Sandwich mit Spiegelei ist ein leckerer Snack für zwischendurch oder ein leichtes Abendessen.

Putensandwich mit Sprossen

Putensandwich mit Sprossen

Mit diesem Rezept für Putensandwich mit Sprossen, Gurken und Tomaten gelingt ein toller sowie schmackhafter Pausensnack.

Tomate-Basilikum-Sandwich

Tomate-Basilikum-Sandwich

Das Rezept für das Tomate-Basilikum-Sandwich eignet sich bestens als Brotzeit für Schule und Arbeit. Es ist leicht und perfekt für den kleinen Hunger.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte