Cocktailsauce

Mit diesem Grundrezept ist eine Cocktailsauce schnell gemacht und schmeckt hervorragend zu Gegrilltem, zu Raclette oder Fondue.

Cocktailsauce

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ei
1 TL Senf
1 Spr Orangensaft
100 ml Pflanzenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
5 EL Tomatenketchup
3 EL Cognac
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Cocktailsauce das Ei, Salz, Pfeffer, Orangensaft sowie den Senf in hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer gut verrühren.
  2. Anschließend langsam das Öl einfließen lassen und gut unterrühren.
  3. Zum Schluss die Sauce mit Tomatenketchup und Cognac verfeinern und mit Salz abschmecken.

Tipps zum Rezept

Das Öl und die Eier sollten bei der Zubereitung der Cocktailsauce Raumtemperatur haben.

Auf Grund des rohen Eis sollte man die Sauce so schnell wie möglich verbrauchen und maximal 1-2 Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Ähnliche Rezepte

Süß-Saure Sauce

Süß-Saure Sauce

Mit dieser Süß-Sauren Sauce kann so manches Hauptgericht aufgepimpt werden. Ein tolles und schnelles Rezept mit Paprika und Ananas.

Grüne Sauce

Grüne Sauce

Grüne Sauce schmeckt sehr gut und ist mit diesem einfachen Rezept im Nu zubereitet.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

Schlesische Pfefferkuchensoße

Schlesische Pfefferkuchensoße

Schlesische Pfefferkuchensoße ist ein traditionelles Gericht und wird gerne zu Weihnachten gemacht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Französischer Dip

Französischer Dip

Französischer Dip wird nach diesem Rezept mit dem würzigen Frischkäse aus der Normandie zubereitet.

Eier-Senf-Dip

Eier-Senf-Dip

Dieser Eier-Senf-Dip verfeinert Fisch, kalten Braten oder Gemüsesticks. Zudem ist dieses Rezept schnell zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte