Crème brûlée

Crème brûlée ist eine französische Süßspeise aus Vanille, Eier, Sahne sowie Zucker mit einer goldene Karamellkruste obenauf.

Crème brûlée

Bewertung: Ø 4,4 (25 Stimmen)
120 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Vanilleschote
200 ml Milch
300 ml Sahne
4 Stk Eigelb (Größe M)
40 g Zucker
60 g brauner Zucker für die Karamellkruste
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 120 Grad Umluft vorheizen. Dann die Vanilleschote aufschneiden, das Mark auskratzen und in eine Rührschüssel geben. Die Milch, Sahne, das Eigelb und den Zucker dazugeben und gut miteinander vermischen.
  2. Die Mischung in ofenfeste, flache Auflaufförmchen geben. Die Förmchen sollten nicht höher als 3 cm und nicht größer als 12 cm im Durchmesser sein. Ansonsten kann es passieren, dass die Creme nicht richtig stockt.
  3. Die Auflaufförmchen in einen mit heißem Wasser gefüllten Bräter stellen - sie sollten zu ungefähr 2/3 im Wasser stehen. Den Bräter in den Backofen stellen und bei 120 Grad Umluft ungefähr 50 Minuten lang stocken lassen.
  4. Danach die Förmchen aus dem Wasserbad nehmen, abkühlen lassen und ca. 1 bis 2 Stunden kalt stellen.
  5. Abschließend jeweils einen Esslöffel braunen Zucker darüber streuen und mittels eines Gourmetbrenners karamellisieren. Mit der Flamme nicht zu nah an den Zucker kommen, ansonsten kann es passieren, dass er verbrennt. Alternativ kann auch der Grill des Backofens verwendet werden.

Tipps zum Rezept

Wer will, kann die Crème brûlée vor dem Servieren mit Früchten dekorieren.

Ähnliche Rezepte

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Vanilleeis, Sekt und Orangenlimonade. Alles zusammen wird weiß, wie Schnee.

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Himbeertraum

Himbeertraum

Ein leichtes Dessert gelingt mit diesem Rezept. Der fruchtige Himbeertraum ist rasch zubereitet und schmeckt einfach köstlich.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

Quarkknödel

Quarkknödel

Die süßen Quarkknödel schmecken mit Fruchtmus besonders gut. Ein tolles Rezept für alle, die es gerne süß mögen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte