Espresso-Eis

Kaffeefreunde werden dieses köstliche Espresso-Eis garantiert lieben. Dieses Rezept zeigt, wie diese Leckerei ganz einfach zubereitet wird.

Espresso-Eis

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 ml Espresso, kalt
500 g Ricotta
4 Stk Eier
120 g Zucker
100 ml Schlagsahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Ricotta in einem Sieb abtropfen lassen, mit dem Espresso vermengen und glatt rühren.
  2. Hiernach die Eier trennen und die Eigelb zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen.
  3. Im nächsten Schritt die Sahne in eine weitere Schüssel geben und diese mit einem Handrührgerät steif schlagen.
  4. Als Nächstes die Espresso-Masse mit der Eigelbcreme vermengen und die Sahne unterheben.
  5. Nun die Masse in eine gefrierfeste Form geben und für circa 5 Stunden im Eisfach gefrieren lassen.
  6. Zuletzt das Espresso-Eis auf Dessertgläser verteilen und mit Kaffeebohnen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Kaffee-Eis selbstgemacht

Kaffee-Eis selbstgemacht

Mit der Eismaschine wird dieses zartschmelzende Kaffee-Eis selbstgemacht. Besonders im Sommer ist das Rezept eine coole Sache.

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Selbst gemachtes cremiges Joghurteis schmeckt einfach himmlisch. Dieses tolle Rezept ist empfehlenswert.

Schokoladeneis

Schokoladeneis

Dieses leckere Schokoladeneis ohne Sahne ist ein Traum. Hier das einfache und schnelle Rezept.

Bananensplit

Bananensplit

Bananensplit ist eine beliebte Eisspezialität, die auf keiner Eiskarte fehlen darf. Mit diesem Rezept kann man sich auch mal zu Hause damit verwöhnen.

Himbeereis

Himbeereis

Selbst gemachtes Himbeereis schmeckt einfach traumhaft. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt auch ohne Eismaschine.

Vanilleeis

Vanilleeis

An heißen Tagen schmeckt selbst gemachtes Vanilleeis einfach traumhaft. Dieses einfache und leichte Rezept gelingt sicher.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte