Gebrannte Mandeln zur Weihnachtszeit

Besonders Kinder lieben die gebrannten Mandeln zur Weihnachtszeit. Mit diesem Rezept strahlen aber nicht nur die Kinderaugen.

Gebrannte Mandeln zur Weihnachtszeit

Bewertung: Ø 4,7 (9 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

500 g Zucker
200 ml Wasser
500 g Mandeln
2 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst in einem Topf das Wasser, zusammen mit dem Zucker, unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Zucker anfängt zu karamellisieren. Den Topf dann von der Herdplatte nehmen.
  2. Anschließend die Mandeln und den Zimt hinzugeben, dabei ständig rühren, bis die Masse erhärtet und krümelt.
  3. Abschließend die gebrannten Mandeln zur Weihnachtszeit mit einem Schaumlöffel zum Abkühlen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech heben.

Tipps zum Rezept

Für noch glänzendere und knackigere Mandeln den Topf mit den durchgerührten Mandeln und der leicht erhärteten Zuckermasse nochmals kurz erhitzen, bis der Zucker wieder leicht flüssig und glänzend wird.

Ähnliche Rezepte

Orientalische Mandelmilch

Orientalische Mandelmilch

Orientalische Mandelmilch ist ein köstliches Dessertgetränk, welches in Marokko traditionell in Trinkschälchen zu süßem Couscous serviert wird!

Mandelcremesuppe

Mandelcremesuppe

Diese feine Mandelcremesuppe schmeckt nicht nur gut, sondern ist noch dazu vegan und sehr gesund.

Mandelkuchen Glutenfrei

Mandelkuchen Glutenfrei

Hier ein Rezept für einen leckeren sowie glutenfreien Mandelkuchen, der auf jeder Kuchentafel gut ankommt.

Mandelküsschen

Mandelküsschen

Lecker, schnell und einfach sind diese Mandelküsschen. Hier ein weihnachtliches Rezept für kleine Zuckerbäcker.

Vegane Mandelhörnchen

Vegane Mandelhörnchen

Wer nach einem leckeren, laktosefreien Plätzchenrezept sucht, wird hier mit den veganen Mandelhörnchen sicher fündig.

Mandelmus

Mandelmus

Mandelmus ist ein Alleskönner. Das Rezept spielt in der veganen Küche eine Hauptrolle, da das gesunde Mus Käse, Eier, Butter und Milch ersetzt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte