Gebrannte Mandeln zur Weihnachtszeit

Besonders Kinder lieben die gebrannten Mandeln zur Weihnachtszeit. Mit diesem Rezept strahlen aber nicht nur die Kinderaugen.

Gebrannte Mandeln zur Weihnachtszeit

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 5 Portionen

500 g Zucker
200 ml Wasser
500 g Mandeln
2 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst in einem Topf das Wasser, zusammen mit dem Zucker, unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Zucker anfängt zu karamellisieren. Den Topf dann von der Herdplatte nehmen.
  2. Anschließend die Mandeln und den Zimt hinzugeben, dabei ständig rühren, bis die Masse erhärtet und krümelt.
  3. Abschließend die gebrannten Mandeln zur Weihnachtszeit mit einem Schaumlöffel zum Abkühlen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech heben.

Tipps zum Rezept

Für noch glänzendere und knackigere Mandeln den Topf mit den durchgerührten Mandeln und der leicht erhärteten Zuckermasse nochmals kurz erhitzen, bis der Zucker wieder leicht flüssig und glänzend wird.

Ähnliche Rezepte

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Wuzinudeln

Wuzinudeln

Wuzinudeln, auch Kartoffel Wuzerl genannt, werden mit Kompott oder Apfelmus serviert. Dieses tolle Rezept ist für alle, die Süßes lieben.

Rote Grütze

Rote Grütze

Rote Grütze schmeckt herzhaft und verführerisch. Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem einfachen Rezept.

Grießschmarren

Grießschmarren

Mit diesem Rezept ist schnell ein köstlicher Grießschmarren zubereitet. Nicht nur Kinder werden diese Süßspeise lieben.

Pflaumen-Buchteln

Pflaumen-Buchteln

Mit dem Rezept gelingt eine Nachspeise, die toll aussieht und lecker schmeckt. Die Pflaumen Buchteln sind eine wahre Gaumenfreude.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte