Gegrillte Feta-Tomatenspieße

Mit diesem Rezept für Feta-Tomatenspieße kommen Ihre vegetarische Gäste bei der Grillparty nicht zu kurz.

Gegrillte Feta-Tomatenspieße

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kirschtomaten
500 g Feta, eingelegt
2 Stk Zwiebeln
1 Bund Pfefferminze
2 Stk Knoblauchzehe
150 ml Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kirschtomaten waschen und halbieren.Den Feta vom Salzwasser befreien und mit Küchenpapier trockentupfen und in würfeln schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
  2. Danach Knoblauch schälen und fein würfelig schneiden. Die Pfefferminze waschen, trocken schütteln und grob hacken. Knoblauch und Minze mit Öl verrühren.
  3. Anschließen abwechselnd Tomaten, Feta und Zwiebeln auf Spieße stecken und mit der Knoblauch-Minze Ölmischung bepinseln. Die Spieße Salzen,Pfeffern und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Die Gemüsespieße auf dem heißen Grill unter gelegentlichem Wenden ca. 5–8 Minuten grillen.
  4. Zum Schluss die Spieße auf eine Servierplatte verteilen und mit der Ölmischung beträufeln.

Tipps zum Rezept

Ein köstlicher Salat passt herrlich zu den gegrillten Feta-Tomatenspieße.

Ähnliche Rezepte

Sommerliche Gemüsespieße

Sommerliche Gemüsespieße

Diese bunten Gemüsespieße sind schnell und einfach zubereitet und der Beilagen-Hit auf jeder Grillparty. Hier das Rezept.

Gemüsespieße

Gemüsespieße

Leckere Gemüsespieße mit Zucchini, Paprika, Champignons und Zwiebeln versüßen jedem Vegetarier und Gemüsefan den Grillabend. Einfach lecker.

User Kommentare