Schaschlikspieße vom Grill

Mit diesem Rezept kann der Klassiker für köstliche Schaschlikspieße am Grill zubereitet werden - einfach und lecker.

Schaschlikspieße vom Grill

Bewertung: Ø 3,9 (10 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1.5 kg Schweinenacken oder -rücken
3 Stk Zwiebeln
1 Stk Paprikaschote, rot
1 Stk Paprikaschote, gelb
1 Prise Zucker

Zutaten für die Marinade

1 EL Salz
1 EL Pfeffer, frisch gemahlen
3 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Zwiebelgranulat
1 EL Knoblauchgranulat

Zutaten für die Sauce

1 Stk Zwiebel, klein
4 EL Olivenöl
45 g Paprikamark
500 ml Gemüsebrühe
500 g Tomaten, passiert
100 g Honig
100 g Apfelessig
50 ml Worcestersauce
1 Prise Currypulver
3 EL Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden.
  2. Für die Marinade Salz, Pfeffer, Zucker, Paprikapulver sowie Zwiebel- und Knoblauchgranulat in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  3. Anschließend die Fleischstücke in die Schüssel geben, gut vermengen, sodass alle Fleischwürfel mit der Gewürzmischung bedeckt sind und für mindestens 30 Minuten marinieren.
  4. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und Paprika in große Stücke schneiden.
  5. Nun abwechselnd Fleisch, Zwiebelspalten sowie Paprikastücke locker auf Grillspieße (am besten Metallspieße) geben, den Grill auf 180 Grad direkte Hitze einheizen und die Spieße von allen Seiten für ca. 5 Minuten anbraten. Dann die Spieße für ca. 10 Minuten bei indirekter Hitze fertig garen und anschließend beiseite stellen.
  6. Für die Sauce die kleine Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne oder in einem Topf erhitzen, Zwiebelstücke darin anbraten, dann Paprikamark hinzugeben und kurz anbraten - dabei ständig rühren.
  7. Dann mit der Brühe, passierten Tomaten, Honig und Essig aufgießen, gut vermengen und für ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  8. Danach die Sauce mit Worcestersauce, Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken und die Spieße damit servieren.

Tipps zum Rezept

Zu den Schaschlikspießen vom Grill Grillkartoffeln, Salat und/oder Pommes Frites servieren.

Werden Holzspieße verwendet, dann müssen diese vorher für 30 Minuten in Wasser eingeweicht werden.

Ähnliche Rezepte

User Kommentare